Miles Teller baut spektakulären Unfall

Miles Teller baut spektakulären Unfall
Miles Teller wurde in einen Unfall verwickelt © Helga Esteb / Shutterstock.com, SpotOn

Kein Alkohol im Spiel

Diese Autofahrt wird der Schauspieler Miles Teller (29, "Für immer Single") wohl so schnell nicht vergessen: Gemeinsam mit seiner Freundin wurde er in einen spektakulären Unfall verwickelt, bei dem sein Geländewagen auf die Seite kippte und stark beschädigt wurde. Wie das US-Promiportal "TMZ" berichtet, wurden er und seine Begleitung dabei dabei allerdings nicht verletzt. Die Seite veröffentlichte außerdem ein Bild des Crashs. Im gegnerischen Fahrzeug sollen zwei Passagiere mit leichten Blessuren ins Krankenhaus gekommen sein.

Angeblich wurde Teller von einem privaten Taxi-Fahrer im San Fernando Valley geschnitten, der verbotenerweise auf der Straße wenden wollte. Nach dem Unfall soll Teller so wütend gewesen sein, dass er von Passanten zurückgehalten werden musste, um nicht auf den Unfallgegner loszugehen. Die Behörden sollen mittlerweile mitgeteilt haben, dass Teller unschuldig sei und weder unter Alkohol noch Drogeneinfluss gestanden haben soll.

spot on news