Miko Hughes: Das wurde aus dem Horror-Kind der 90er

Vom Horror-Kind zum Mucki-Mann

Er gehörte zu DEN Kinderstars der 90er-Jahre! Vor allem seine Auftritte in Gruselfilmen machten Miko Hughes damal zum wohl bekanntesten Horror-Kind schlechthin. Mit gerade einmal drei Jahren sorgte er in seinem ersten Film 'Friedhof der Kuscheltiere' für Angst und Schrecken.

Er zeigt sich gerne oben ohne

Doch was ist aus dem kleinen Gruselmonster eigentlich geworden? Miko Hughes ist heute 31 Jahre alt und zeigt bei Instagram gerne mal seinen durchtrainierten Oberkörper. 

Miko wurde durch Horrorschocker wie 'Freddy’s New Nightmare' und 'Friedhof der Kuscheltiere' bekannt. Doch er hatte auch "harmlosere" Rollen wie zum Bespiel in 'Full House' oder 'Kindergarten Cop'. Der 31-Jährige arbeitet zwar immer noch als Schauspieler - der große Durchbruch ist bis heute allerdings ausgeblieben.

Sehen Sie seine unglaublich Verwandlung im Video!