War die Ex-Bachelor-Siegerin beim Beauty-Doc?

Michelle "Mimi" Gwozdz irritiert Fans mit "neuen Lippen"

Michelle "Mimi" Gwozdz
Michelle "Mimi" Gwozdz © RTL

Hat Mimi Gwozdz ihre Lippen aufspritzen lassen?

Hoppla, ist Ex-Bachelor-Siegerin Michelle „Mimi“ Gwozdz (27) etwa beim Beauty-Doc gewesen? Ihre Fans zeigen sich bei ihrem neusten Schnappschuss jedenfalls sichtlich irritiert über ihre „neuen Lippen“.

Fans irritiert: „Was sind das für komische Lippen?“

Hat sich Mimi Gwozdz etwa die Lippen aufspritzen lassen? Auf ihrem neusten Instagram-Schnappschuss wirken ihre Lippen jedenfalls seltsam verändert. Das irritiert auch ihre Fans: „Was sind das für komische Lippen?“, fragt eine Followerin und andere finden: „Wie schade ,dass Du jetzt auch in diesen ‘Beautywahn’ geraten bist und nicht mehr die „natürliche“ schöne Mimi bist, die wir kennenlernen durften.“ „Die Lippen sehen krass unnatürlich aus... bitte nicht“ Ein weiterer Fan sieht es pragmatisch: „Selbst wenn sie sich die Lippen aufgespritzt hat, das ist in 3 Monaten eh wieder weg.“

Ob Mimi wirklich beim Beauty-Doc war oder „neuen Lippen“nur durch einen Filter verändert aussehen, bleibt vorerst Mimis Geheimnis. (jve)