Michelle Hunziker: Trennung nach zehn Jahren Ehe

Michelle Hunziker: Trennung nach zehn Jahren Ehe
Michelle Hunziker © BANG Showbiz

Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi haben ihre Trennung bekanntgegeben.

Nachdem die italienischen Medien bereits über ein Ehe-Aus spekuliert hatten, bestätigt das einstige Traumpaar nun offiziell, fortan getrennte Wege zu gehen. „Nach zehn Jahren zusammen haben wir beschlossen, unseren Lebensplan zu ändern. Unsere Trennung ist eine einvernehmliche und private Angelegenheit“, sagt das Paar in einem Statement gegenüber der italienischen Nachrichtenagentur ‚ANSA‘. Nähere Details zur Trennung dürfen die Fans wohl nicht erwarten. „Es wird keine weiteren Kommentare in Bezug auf die Privatsphäre unserer Familie geben“, stellen die Ex-Turteltauben klar.

Die Moderatorin ist seit 2014 mit dem Modeunternehmer verheiratet. Ihre Liebe hatten sie damals mit einer Traumhochzeit in der norditalienischen Stadt Bergamo zelebriert. Die beiden gemeinsamen Töchter Sole (8) und Celeste (6) krönten anschließend ihre Beziehung. Aus ihrer ersten Ehe mit Sänger Eros Ramazzotti hat die blonde Schönheit außerdem die 25-jährige Aurora. Böses Blut scheint indes nicht zwischen Michelle und Tomaso zu herrschen. „Wir werden weiterhin mit Liebe und Freundschaft unsere wunderbaren Mädchen großziehen“, betonen die zwei Stars.

BANG Showbiz