Es sollte noch viel spektakulärer werden

Michael Wendler: Heiratsantrag für Laura war ganz anders geplant

So sollte der Antrag von Wendler eigentlich werden!
01:38 Min

So sollte der Antrag von Wendler eigentlich werden!

Es sollte viel spektakulärer werden

Michael Wendler (47) stellte seiner Laura (19) vor wenigen Wochen ganz romantisch über den Dächern von Köln die Frage aller Fragen. Doch eigentlich war der Heiratsantrag ganz anders geplant. Wie in der TVNOW-Doku "Laura und der Wendler - Jetzt wird geheiratet" zu sehen ist, sollte alles viel spektakulärer werden. Welche Ideen der Schlagersänger hatte und warum sie am Ende alle scheiterten, sehen Sie im Video.

Am Ende kam alles anders

Der Wendler wollte Laura was ganz Besonderes bieten und hatte sich ein paar Sachen überlegt, wie er um Lauras Hand anhalten möchte. Tagelang tüftelte er an Ideen für den ultimativen Antrag. Doch wie stellte sich Laura überhaupt ihren perfekten Antrag vor? Wichtig sei für sie eigentlich nur, dass man das Gefühl hat, der Mann habe sich damit beschäftigt. "Zu wissen, dass der Partner sich Gedanken gemacht hat", so Laura.

Auch wenn die Ideen vom Wendler am Ende alle scheiterten, Gedanken hat er sich allemal gemacht. Und darauf kam es schließlich auch an.

"Laura und der Wendler – Jetzt wird geheiratet!" online auf TVNOW sehen

RTL, VOX und TVNOW begleiten das Paar bei den Hochzeitsvorbereitungen, der Ringauswahl und dem Junggesellenabschied. Die neue Doku-Soap "Laura und der Wendler – Jetzt wird geheiratet!" ist ab dem 26. Mai online auf TVNOW verfügbar. Jeden Dienstag steht eine neue der insgesamt 15 Folgen zum streamen bereit.