Michael Schumachers Familie dankt den Fans mit seltenem Familienfoto

Dankeschön für die Glückwünsche

Seit seinem schweren Skiunfall im Dezember 2013 lebt der ehemalige Formel-1-Star Michael Schumacher (50) zurückgezogen von der Öffentlichkeit. Zu seinem 50. Geburtstag am 3. Januar 2019 teilte seine Familie bereits ein ausführliches Statement als Dankeschön für die jahrelange Unterstützung mit den Fans. Nun haben seine Ehefrau Corinna Schumacher (49) und die beiden Kinder Gina-Maria (21) und Mick (19) sich noch einmal bedankt - mit einem seltenen Familienfoto in den sozialen Netzwerken.

"Kraft und positive Energie"

Auf dem Bild steht Sohn Mick in der Mitte und hat die Arme und seine Schwester und seine Mutter gelegt, die jeweils links und rechts von ihm positioniert sind. Alle drei lächeln in die Kamera. Zu dem Instagram-Foto schreiben sie: "Wir wollen euch mit diesem Foto von ganzem Herzen danken für all die lieben Wünsche und herzlichen Grüsse während der vergangenen vier ereignisreichen Wochen, die uns allen Kraft und positive Energie schenken!"

2019 ist ein besonderes Jahr für Schumi

In dem Statement wird außerdem betont, dass es sich bei 2019 um ein ganz besonderes Jahr für Michael Schumacher handle. "Dies ist ein besonderes Jahr für Michael, eingerahmt von seinem 50. Geburtstag und dem 25. Jahrestag seines ersten WM-Siegs. Schön zu sehen, dass ihr - wie wir - Spass daran habt seine Karriere gebührend zu feiern", endet der Instagram-Kommentar.

Schumi privat

Über die Privatperson Michael Schumacher sprach kürzlich die langjähirge Schumi-Managerin Sabine Kehm im offiziellen F1-Podcast "Beyond the Grid". Erfolgshungrig, diszipliniert, perfektionistisch  - mit diesen Eigenschaften (und vielen anderen) verbinden Fans, Fahrer und Medien Rekord-Weltmeister Michael Schumacher. Hart zu sich und anderen. Doch hinter dem Sportler verbirgt sich auch eine ganz andere Seite, wie das Video zeigt.