Familie Bublé im Himmel

Michael Bublés Frau Luisana teilt intime Fotos von der Geburt

Michael Bublé ist zum vierten Mal Papa geworden
00:37 Min

Michael Bublé ist zum vierten Mal Papa geworden

Vor wenigen Tagen wurden Michael Bublé (46) und seine Ehefrau Luisana (35) zum vierten Mal Eltern. Wie auf Wolken dürfte sich die Familie gerade fühlen. Genau dieses Gefühl möchte die frisch gebackene Vierfach-Mama auch mit ihren über sechs Millionen Instagram-Followern teilen. Und so veröffentlicht sie intime Fotos vom Tag der Geburt ihrer kleinen Tochter Cielo. Wie vernarrt der Sänger in sein Baby-Töchterchen ist, sehen Sie oben in unserem Video.

"Die Geschichte eines unvergesslichen Tags"

Michael Bubl Press Image 20182429.jpg
Michael Bublé ist zum vierten Mal Papa geworden und total "besessen" von seinem Töchterchen.

Luisana ist Schauspielerin und Model. Das schreibt sie auch auf ihrem Insta-Profil. „Aber vor allem MAMA“, fügt sie hinzu. Auch ihr berühmter Mann Michael bezeichnet sich als „hingebungsvollen Papi und Ehemann“. Das große Familienglück bekommen ihre Follower immer wieder gezeigt.

Nun möchte die 35-Jährige die „Geschichte eines unvergesslichen Tags“ erzählen – mit Bildern von glücklichen Gesichtern und sehr intimen Momenten. Zunächst streckt sie ihre runde Baby-Kugel in die Kamera, bevor sie sich dann mit ihrem Partner auf den Weg ins Krankenhaus macht. Dem werdenden Papa ist die Aufregung quasi ins Gesicht geschrieben. Mit roten Wangen lächelt er – leicht nervös – kurz bevor es in den Kreissaal geht, neben seiner Frau in die Kamera. Tatsächlich wirkt Luisana in diesem Moment sehr viel lockerer als er. „Wir berühren den Himmel mit unseren Händen“, schreibt sie scherzend zu dem Video.

Der Himmel auf Erden

Der „Himmel“ hat für Luisana und Michael ab sofort eine ganz neue Bedeutung und befindet sich für die Eltern nun auf Erden – genauer gesagt im Baby-Bettchen. Michael ist „total besessen“ von seiner kleinen Cielo, wie er in einem eigenen TikTok-Video verrät. Der Name des kleinen Mädchens kommt aus dem Spanischen und bedeutet da „Himmel“. Luisana ist gebürtige Argentinierin.

„Wir lieben dich so sehr“, schreibt sie abschließend und rundet die Liebeserklärung mit einem Emoji ab, dem die Herzchen ins Gesicht geschrieben stehen. Ein weiteres Foto zeigt die 35-Jährige mit ihrem Mann im Kreißsaal. In diesem wirklich intimen Moment legen sie ihre Köpfe aneinander. Sie sind ein Team. Eine Einheit. Eine Familie. Im Hintergrund läuft Michaels Lied „I’ll Never Not Love You“, zu deutsch etwa: „Ich werde dich nie nicht lieben“.

Schwere Momente der Familie

Cielo ist das vierte Kind der beiden. 2011 heirateten Bublé und die Schauspielerin. Zwei Jahre später kam ihr erster Sohn Noah (8) zur Welt. Es folgten Elias (6) im Jahr 2016 und Töchterchen Vida Amber (4) im Jahr 2018.

2016 erhielt ihr ältester Sohn die furchtbare Diagnose Leberkrebs – mit knapp zwei Jahren. Zum Glück hat die Therapie gut angeschlagen. Dennoch ist die Familie in dieser Zeit durch die Hölle gegangen. Umso mehr freuen sie sich, dass sie jetzt immer ein Stückchen „Himmel“ bei sich haben. (vne)

weitere Stories laden