VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Micaela Schäfer will in der Filmbranche Fuß fassen

Micaela Schäfer will ins Kino
Micaela Schäfer © BANG Showbiz

Micaela Schäfer will ins Filmgeschäft.

Die 35-Jährige ist schon seit Jahren immer wieder in einigen TV-Formaten zu sehen. Neben ihrer Karriere als Nacktmodel nahm sie schon an einigen Fernsehshows teil. Dieses Standbein will sie jetzt noch weiter ausbauen und den nächsten Schritt gehen: Sie will auch in der Filmbranche Fuß fassen.

"Ich bleibe mit Leib und Seele Nacktschnecke und wage aber ab und zu sicherlich mal einen kleinen Ausflug in die Filmwelt", verriet die frühere 'GNTM'-Kandidatin gegenüber ARD-'Brisant'. Bereits im letzten Jahr war Mica Teil der Besetzung in einer deutschen Independent-Horrorkomödie: 'Skin Creepers' feierte am 18. Oktober 2018 in Berlin Premiere. Im Sommer dieses Jahres wird sie in dem neuen Kino-Thriller 'Tal der Skorpione' zu sehen sein. Die einstige Dschungelcamperin stand für den Action-Streifen neben einigen deutschen Schauspielgrößen vor der Kamera: Unter anderem sind der 'Das Boot'-Darsteller Martin Semmelrogge und der 'James Bond'-Bösewicht Claude-Oliver Rudolph Teil des Casts, wie auf der offiziellen Homepage des Films zu lesen ist. Die Rolle des Oberschurken übernimmt der 'Der Alte'-Star Mathieu Carrière, dessen Tochter, die einstige 'GNTM'-Kandidatin Elena Carrière, ebenfalls mit von der Partie ist. Abgerundet wird der bunte Darsteller-Pool durch den früheren Rotlichtkönig Bert Wollersheim.

'Tal der Skorpione' läuft ab dem 20. Juni in deutschen Kinos.

BANG Showbiz