VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Mesut Özil und Amine haben JA gesagt und Erdogan war Trauzeuge

Recep Tayyip Erdoğan (7.v.r), Präsident der Türkei, steht mit seiner Ehefrau Emine Erdoğan (6.v.r) auf der Hochzeit von Fußballer Mesut Özil (8.v.r) und seiner Ehefrau, der Schauspielerin Amine Gülse (10.v.r),
Mesut Özil heiratete in Istanbul. © dpa, Uncredited, BO tli fgj

"Mrs. & Mr. Özil"

Mesut Özil (30) hat "Ja" gesagt. Der deutsche Fußballprofi hat am Freitag in Istanbul Amine Gülse (26) geheiratet. Nun hat er auf seinen offiziellen Social-Media-Kanälen erste Hochzeitsfotos veröffentlicht. Als Kommentar schreibt er kurz und knackig: "Mrs. & Mr. Özil".

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Mrs. & Mr. Özil 👰🏻❤🤵🏻

Ein Beitrag geteilt von Mesut Özil (@m10_official) am

Özil, der beim englischen Premier-League-Club FC Arsenal unter Vertrag steht, trug einen klassischen schwarzen Anzug mit Fliege und Lackschuhen. Die Braut sagte in einem weißen, bodenlangen Prinzessinnenkleid "Ja". Vom Diadem fiel zudem ein Schleier ab.

Wie bereits im Vorfeld der Feierlichkeiten spekuliert worden war, war der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan (65) mit seiner Ehefrau bei der Hochzeit zu Gast. Das gibt's im Video zu sehen. 

Im Video: Erdoğan als Trauzeuge von Mesut Özil

Özil feiert Hochzeit mit Erdogan
00:38 Min Özil feiert Hochzeit mit Erdogan

spot on news