Menowin Fröhlich: Seine Familie steht hinter ihm

Menowin Fröhlich: Seine Familie steht hinter ihm
Menowin Fröhlich © BANG Showbiz

Menowin Fröhlichs Familie unterstützt ihn bei seiner Teilnahme bei 'Big Brother'.

Der ehemalige DSDS-Star zog am Montagabend (09. März) ins 'Big Brother'-Haus ein. Zuvor verriet der Sänger im Interview mit 'Promiflash', was seine Familie eigentlich von seinem neuesten TV-Engagement hält. Seine Kinder seien in erster Linie enttäuscht, ihn nicht mehr rund um die Uhr sehen zu können, so der 32-Jährige: "Natürlich hätten die ihren Papa am liebsten 24 Stunden um sich herum. Das geht natürlich nicht immer. Aber die ganze Familie steht hinter mir", freut sich Menowin.

Vor allem auf die Unterstützung seiner Frau Senay könne er dabei zählen. Die sei nämlich besonders stolz auf ihn, dass er die Chance erhielt, bei dem TV-Format mitmachen zu können.

Auch der Musiker selbst geht optimistisch an die Sache ran. Vor Kritik der Zuschauer sorgt er sich jedenfalls weniger, denn er weiß, dass er mit seiner natürlichen Art überzeugen kann: "Ich bin real, ich bin authentisch und ich verbiege mich nicht. Das habe ich in den letzten Jahren immer wieder bewiesen", stellt er klar.

BANG Showbiz