Meghan und Harrys Sohn: Seltener Schnappschuss von Archie aufgetaucht

Meghan und Harrys Sohn: Seltener Schnappschuss von Archie aufgetaucht
Prinz Harry und Herzogin Meghan halten ihre Kinder bisher eher aus der Öffentlichkeit heraus. © imago images/Future Image, SpotOn

Auf Twitter

Fans von Herzogin Meghan (41) und Prinz Harry (38) können sich über einen neuen Schnappschuss freuen, auf dem angeblich Archie (3) zu sehen ist. Der Sohn des royalen Paares soll auf einem Bild aufgetaucht sein, das auf Twitter die Runde macht. Der Dreijährige sitzt darauf auf dem Schoß seiner Mutter Meghan, deren Mutter Doria Ragland (66) steht neben den beiden. Das Bild scheint ein Screenshot eines Videoanrufs zu sein, den die Familie geführt hat.

Archie kam im Mai 2019 zur Welt, seither gibt es nur sehr wenige Aufnahmen des Kleinen. Das neue Bild von ihm wurde "Daily Mail" zufolge ursprünglich angeblich von Duchess Harris - einer Professorin aus Minnesota, die sich auf Amerikanistik und Feminismus spezialisiert hat - auf Twitter geteilt. Anschließend sei die Aufnahme wieder entfernt worden.

Gibt es ein Familientreffen?

Meghan und Harry, der Herzog und die Herzogin von Sussex, waren 2020 als hochrangige Royals zurückgetreten und mit Archie nach Kalifornien gezogen. Dort kam im Juni 2021 das zweite Kind des Paares, Tochter Lilibet (1), zur Welt.

Mit Prinz William (40) und Prinzessin Kate (40) sind derzeit auch der Onkel und die Tante von Archie und Lilibet in den USA zu Besuch. In Boston verleihen sie die Earthshot Prize Awards. Allerdings gilt ein Treffen der Royals Medienberichten zufolge als unwahrscheinlich. Das Verhältnis zwischen den beiden Brüdern William und Harry soll seit dem Rückzug der Sussexes angespannt sein.

spot on news

weitere Stories laden