Meghan Markle: Mama Doria Ragland gehört jetzt zur royalen Familie

Royal Wedding: Meghan Markle und ihre Mutter Doria Ragland freuen sich auf die Hochzeit
Meghan Markle und ihre Mutter Doria Ragland freuen sich auf die Hochzeit © gettyimages, Sylvain Gaboury

Freundlicher Empfang für die 61-jährige Yoga-Lehrerin

Sozialarbeiterin und Yoga-Lehrerin Doria Ragland (61), die Mutter der Braut, ist nach ihrer Ankunft in London mittlerweile schon so etwas wie ein Teil der royalen Familie geworden. Kurz nach der Landung am 16. Mai lernte sie schon Prinz Charles und dessen Frau Herzogin Camilla kennen.

Pflichtprogramm für Meghan Markles Mama

Bereits am zweiten Tag traf Doria Ragland sich mit dem Bruder ihres zukünftigen Schwiegersohns Prinz Harry: Gemeinsam mit Herzogin Kate empfing Prinz William die Yoga-Lehrerin aus Los Angeles auf ein Tässchen Tee. Auch zwei der drei Kinder habe Meghans Mutter nach Informationen der britischen Boulevard-Zeitung 'The Sun' bereits kennengelernt: Prinz George und Prinzessin Charlotte waren bei dem Treffen anwesend.

Doria Ragland trifft noch vor der Hochzeit die Queen

Außerdem soll Doria Ragland bereits zahlreiche Anweisungen für die große Zeremonie der Royal Wedding am 19. Mai erhalten haben. Am Tag zuvor steht für die 61-Jährige noch ein Treffen mit Queen Elizabeth II. auf dem Programm. Auch das britische Staatsoberhaupt möchte offenbar die Mutter ihrer künftigen Schwieger-Enkelin so schnell wie möglich kennenlernen. Bei dem Treffen sollen dann auch Prinz Harry und Meghan mit am Tisch sitzen - natürlich zum Nachmittagstee.

spot on news

Alle Infos zur Traumhochzeit des Jahres auch bei TV NOW und in der TV NOW App.