Die Dreifach-Mama ist top in Form

Mega-trainiert: Christina Milian zeigt ihre Bauchmuckis im Bikini

Singer Christina Milian poses backstage during the 42nd American Music Awards in Los Angeles, California November 23, 2014.  REUTERS/Danny Moloshok    (UNITED STATES-Tags: ENTERTAINMENT)(MUSIC-AMERICANMUSICAWARDS-BACKSTAGE)
Sängerin Christina Milian © REUTERS, DANNY MOLOSHOK

Heiß, heißer, Christina Milian (40)! Die Sängerin lässt es sich gerade in Italien, um genau zu sein auf Sardinien, richtig gut gehen. Und bei ihrem Urlaubs-Content fällt natürlich sofort ein ganz bestimmtes Detail ins Auge: Ihr durchtrainierter Bikini-Body, der wirklich on fleek ist!

Catwalk im weißen Bikini

Gerade einmal 16 Monate ist es her, dass Christina ihren jüngsten Sohn Isiah zur Welt gebracht hat – und von überschüssigen Babypfündchen fehlt auf einer brandneuen Aufnahme wirklich jede Spur. Die dreifache Mama ist das Werbegesicht für ein Label, das unter anderem Bikinis im Sortiment hat und schlüpft für ein Video in einen weißen Zweiteiler. Gekonnt gibt sie eine kleine Modenschau zum Besten – inklusive mega-durchtrainiertem Bauch.

Die Community ist beim Anblick der 40-Jährigen natürlich sofort hin und weg. „Dieser Body“, „Wie hast du das gemacht? Du hast drei Kinder… Verrate das Geheimnis!“, „Du kannst nicht so alt sein wie ich... Du siehst umwerfend aus und bist immer so positiv“ und „Diese Frau ist wirklich 40?!“, halten die User überwältigt fest. Unzählige Flammen-Emojis, um zu verdeutlichen, wie heiß die Musikerin ist, sind natürlich ebenfalls am Start.

Dabei müssten die Fans diesen Anblick doch eigentlich schon längst gewohnt sein. Denn Christina hatte nach ihren Schwangerschaften nie großartig mit Babykilos zu kämpfen. Ihren beeindruckenden After-Baby-Body nur ein paar Wochen nach der Geburt gibt’s hier! (dga)

weitere Stories laden