Mega-Starauflauf bei den 'British Fashion Awards' in London - und Victoria Swarovski glänzt mittendrin

Mega-Starauflauf bei den Fashion Awards in London
Mega-Starauflauf bei den Fashion Awards in London Mittendrin Moderatorin Victoria Swarovski 00:00:42
00:00 | 00:00:42

'British Fashion Awards 2017': Das sind die Looks der Stars

Eine Nacht, die sich dem Glamour der Modewelt widmet, ist wohl die beste Gelegenheit um seinen individuellen Stil der Welt zu zeigen. Das haben sich die Gäste der 'British Fashion Awards' sicherlich nicht zweimal sagen lassen. Von Models über Sportler bis hin zu Musikern - Die Crème de la Crème der Fashion-Szene tummelte sich beim Mode-Mekka des Jahres auf dem Roten Teppich.

Anzeige:

Donatella Versace, Stella McCartney und Adwoa Aboah waren die Abräumer des Abends

Pink, Stella McCartney und Annabelle Wallis bei der Verleihung der Fashion Awards 2017 in der Royal Albert Hall. London, 04.12.2017 Pink, Stella McCartney, Annabelle Wallis *** Pink Stella McCartney and Annabelle Wallis at the 2017 Fashion Awards at
Pink Stella McCartney und Annabelle Wallis bei den British Fashion Awards 2017. © imago/Future Image International, Steve Vas, imago stock&people

Doch nicht nur Größen wie Selena Gomez, Donatella Versace und Hailey Baldwin zogen die Aufmerksamkeit mit ihren glamourösen Kleidern auf sich - auch die neue 'Let's Dance'-Moderatorin Victoria Swarovski strahlte vor der Londoner Royal Albert Hall in die Kameras. Mit welchem Look die schöne Österreicherin zwischen den Superstars glänzte, das sehen Sie in unserem Video.

Bei den 'British Fashion Awards' werden jährlich die besten Talente der Modebranche geehrt. Dieses Jahr durften sich unter anderem Donatella Versace, Stella McCartney und Adwoa Aboah über eine Auszeichnung freuen. Die Versace-Chefin wurde offiziell zur Mode-Ikone gekürt. Designerin Stella McCartney bekam den Sonderpreis für die innovativste Arbeit in ihrer Branche und Adwoa Aboah ließ Sternchen wie Kaia Gerber und die Hadid-Schwestern hinter sich und räumte den begehrten Titel 'Model des Jahres' ab.

1989 wurden die 'British Fashion Awards' zum ersten Mal verliehen und sind seitdem fester Bestandteil der Modelwelt. Von körperbetonten über weite bis hin zu schlichten Kleidern, auch dieses Jahr bewiesen die Stars mal wieder, warum sie bei der exklusiven Veranstaltung begehrte Gäste sind.