Max Giesinger macht jetzt Yoga

Max Giesinger macht Yoga
03:14 Min

Max Giesinger macht Yoga

Max Giesinger hat die Corona-Zeit anders genutzt

Sänger Max Giesinger hat in der Corona-Zeit „zu sich selbst gefunden“, wie er uns verraten hat. Auch wenn das Jahr karrieretechnisch natürlich hart für den ehemaligen „Sing mein Song“-Teilnehmer (die letzte Staffel zum Streamen auf TVNOW) war. Denn wie alle Künstler, hat auch er keine Auftritte mehr. Der 32-Jährige hat die Zeit auf seine Art genutzt und unter anderem Yoga für sich entdeckt. Wie das aussieht, sehen Sie im Video.

Max Giesinger verrät uns seinen Beziehungsstatus

Bekannt wurde der Sänger 2012, als er bei „The Voice“ den vierten Platz belegte. Den großen Durchbruch hatte er aber erst 2016 mit seinen Songs „80 Millionen“ und „Wenn sie tanzt“. Ja, und nicht nur seine Stimme verzaubert die Fans, sondern auch sein Aussehen. Mädels aufgepasst: Der Frauenschwarm verrät uns außerdem, wie sein Beziehungs-Status aktuell aussieht. Die Antwort gibt’s im Video.