Matthias Schweighöfer will heiraten

Matthias Schweighöfer will heiraten
Matthias Schweighöfer © BANG Showbiz

Matthias Schweighöfer denkt schon über eine Hochzeit mit seiner Freundin nach.

Herzensbrecher Matthias Schweighöfer schafft es mit seinem spitzbübischen Grinsen und seinen Grübchen nicht nur, Tausende von Fan-Herzen zu erobern. Auch seine Freundin Ruby O. Fee hat es schwer erwischt. Auf einer Oscars-Party in Los Angeles waren die beiden eifrig am Turteln und konnten kaum die Hände voneinander lassen. Auch wenn die beiden erst seit Anfang 2019 zusammen sind, schmiedet das Paar offenbar schon Zukunftspläne. Der Schauspieler schwärmte über seine 24-jährige Freundin: "Wir sind jetzt schon seit über einem Jahr zusammen und es passt einfach." Selbst über eine Hochzeit hat der hübsche Blondschopf schon nachgedacht. Bei einem Interview auf der Oscars-Party verriet er 'Bunte' schmunzelnd: "Wir werden uns sicher verloben, aber ein Termin steht noch nicht fest." Der Altersunterschied von knapp 15 Jahren spielt augenscheinlich keine Rolle für die beiden. Das Paar war in letzter Zeit öfter in Los Angeles unterwegs: Ruby begleitete ihn zu verschiedenen Events auf dem roten Teppich und der Schauspieler synchronisierte seinen Film 'Army of the Dead'. Die beiden ließen sich auch auf der berühmten Oscar-Party von Elton John sehen - er im klassischen Smoking mit Fliege und sie mit einem eleganten dunklen Kleid mit Schulterausschnitt. Matthias schwärmte sichtlich auf Wolke Sieben über die Jungschauspielerin: "Sie ist supersüß, eine tolle Frau und ein richtiger Schatz."

Vor seiner Beziehung mit Ruby war der 'Vaterfreuden'-Schauspieler mit seiner langjährigen Freundin Ani Schromm zusammen, hat sogar die beiden Kinder Greta und Valentin mit ihr.

BANG Showbiz