Matthias Schweighöfer legt bei Ruby O. Fee ordentlich Hand an

Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee: Kuschelselfie mit Grapschbeilage
Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee sind zusammen glücklich © WENN.com, WENN

Was für ein süßes Paarfoto, denkt man zunächst, wenn man die Instagram-Story von Matthias Schweighöfer sieht, in der er mit Freundin Ruby O. Fee schmust. Doch auf den zweiten Blick sieht man, wo der freche Filmstar seine Hand hat...

So offen hat Matthias Schweighöfer (38) noch keine seiner Beziehungen zelebriert. Seit Anfang des Jahres ist seine Liebe mit Ruby O. Fee (23) offiziell, und seitdem gibt es immer wieder süße Selfies und Paarfotos auf Instagram. Das neueste kommt besonders intim daher.

Matthias Schweighöfer legt seine Hand auf Ruby O. Fees Brust

Ruby hat sich ganz eng an Matthias gekuschelt, der ihr einen Kuss auf die Wange drückt - herzig! Doch schweift der Blick weiter nach unten, sieht man: Matthias Schweighöfer hat die Hand auf die Brust seiner Freundin gelegt. Ob sie damit einverstanden ist, dass er so ein Foto auf Instagram postet?

Alle Zweifel ausgeräumt

Offenbar ja, denn sie kommentierte das Bild mit einem süßen "Love you". Fans des Pärchens dürften jedenfalls erleichtert sein, denn zuvor waren bereits Gerüchte aufgekommen, dass die Schauspielerin und das Film-Multitalent nicht mehr zusammen sind - zu lange hatten sie sich nicht gemeinsamen gezeigt. Diese Spekulationen dürften mit diesem eindeutigen Selfie vorbei sein.

© Cover Media