Matthias Reim: Der „MR 20“-Sänger steht zu seinen Falten

Matthias Reim ist stolz auf seine Falten

Seit über 30 Jahren steht Matthias Reim (61) schon auf der Bühne. In dieser Zeit ist wahnsinnig viel im Leben des Sängers passiert. So hat er sechs Kinder von fünf Frauen, unter anderem eine Tochter mit Schlagersängerin Michelle (47). Drei Scheidungen und 13 Millionen Euro Schulden hat Matthias Reim verkraften müssen. Das hat alles natürlich Spuren hinterlassen – auch optisch. Doch der Sänger ist stolz auf jede einzelne seiner Falten. Aber ein kleines bisschen eitel ist er dann doch. Worauf er seit seiner Jugend sehr viel Wert legt, verrät er im Video. 

Matthias Reim bringt sein 20. Album raus

Am Freitag (25. Oktober 2019) erscheint das 20. Album von Matthias Reim: „MR 20“*. Darin singt er unter anderem über seine Liebe für Schallplatten. „Wenn ich das erlebt habe, dann muss ich zwischen 50 und 70 sein, sonst wüsste ich gar nicht, wer die sind“, sagt er. Sein Alter macht der Sänger gerne zum Thema, denn er ist auch stolz darauf. Der Musiker will sich nicht verstecken. Ganz im Gegenteil. „Man hat sich jede Falte verdient“, sagt er. 

Matthias Reim gehört noch nicht zum alten Eisen

Doch der Schlagersänger gehört nach lange nicht zum alten Eisen. Auch mit 61 Jahren begeistert er auf der Bühne wie zu Beginn seiner Karriere. Und eine junge Freundin hat er auch. Mit der 30-jährigen Christin Stark ist er schon seit vier Jahren zusammen.

Ans Aufhören denkt Matthias Reim noch lange nicht, und wir können uns mit Sicherheit noch auf viele weitere Hits von ihm freuen. 

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.