Punkt von der Buckelist gestrichen

Traumhaft süß: Massimo Sinató und Rebecca Mir wagen ein Tänzchen im New Yorker Central Park

Massimo Sinató liebt Rebecca Mir seit der Geburt "noch mehr"
Rebecca Mir und Massimo Sinató © imago images/Gartner, SpotOn

Süßer Paar-Ausflug für Rebecca Mir und ihren Massimo

Was wäre romantischer als ein Tänzchen im Central Park, New York? Massimo Sinató und seine Rebecca Mir haben sich diese kitschige Fantasie erfüllt und sind in der berühmten Parkanlage zu Tanzmäusen mutiert!

Bucketlist kürzer

„Tanzen im Central Park“, schreibt der Profitänzer zu dem kurzen Clip auf Social Media. Dazu die Hashtags „Bucketlist“ und „Löffelliste“. Und deutet damit an, dass die Unternehmung wohl auf seinem Zettel der Dinge stand, die er vor dem Ableben unbedingt noch machen wollte. In einer Unterführung tanzend, sind er und seine Rebecca freudestrahlend eng umschlungen im Video zu sehen. Hach, muss Liebe schön sein.

Im Video: Rebecca Mir und Massimo im Liebesinterview

Rebecca Mir und Massimo Sinato im Liebesinterview
06:01 Min

Rebecca Mir und Massimo Sinato im Liebesinterview

Seine Liebste kommentiert mit Herzchen. Aber nicht nur das Model findet den Clip zuckersüß. „Was seit ihr doch für ein bezauberndes Paar“, heißt es unter anderem in den Kommentaren. Oder auch: „Ihr seid so schnuckig“, „wunderschön“ und „herrlich“. Vorsicht, New Yorker, im Central Park herrscht Kitsch-Alarm! (nos)