Mary und Frederik von Dänemark: Weihnachtsgrüße von der ganzen Familie

Mary und Frederik von Dänemark freuen sich auf Weihnachten mit ihren vier Kindern
Mary und Frederik von Dänemark freuen sich auf Weihnachten mit ihren vier Kindern © dpa, Frank May

Im dänischen Königshaus weihnachtet es sehr

Privater Einblick bei der dänischen Kronprinzen-Familie! Zum vierten Advent haben Mary (48) und Frederik von Dänemark (52) ihre Untertanen mit einem besonderen Video überrascht. Gemeinsam mit ihren vier Kindern Prinz Christian (15), Prinzessin Isabella (13) sowie den Zwillingen Vincent und Josephine (9) sendeten sie festliche Weihnachtsgrüße aus dem heimischen Schloss Amalienborg.

„Dieses Jahr wird Weihnachten anders als sonst"

Im dänischen Königshaus weihnachtet es sehr! Nachdem die britischen, schwedischen und norwegischen Royals bereits besinnliche Grüße zu den Festtagen gepostet haben, folgen nun auch Prinz Frederik und Prinzessin Mary. In dem neuen Video auf dem Instagram-Account der Familie ist zu sehen, wie das royale Paar zusammen mit den Kids die vierte Kerze auf dem Adventskranz anzündet und es sich bei Kaffee und selbstgebackenen Keksen gemütlich macht. Frederik richtet sich mit herzerwärmenden Worten an die Menschen, um ihnen in dieser besonderen Weihnachtszeit Mut zu machen und ihnen die bestmöglichen Feiertage zu wünschen.

„Dieses Jahr wird Weihnachten anders als sonst. Viele von uns können den Heiligabend nicht mit ihren Liebsten verbringen. Egal, wie Sie es feiern. Wir hoffen, Sie werden schöne Tage voller Freude erleben. Passen Sie auf sich auf und denken Sie daran, dass wir uns besseren Zeiten nähern. Meine Familie und ich möchten allen herzliche Weihnachtsgrüße senden“, sagt Frederik. Der dänische Kronprinz und seine Frau haben einen besonderen Grund zur Freude kurz vor dem Fest. Anfang Dezember wurde ihr ältester Sohn, Prinz Christian, positiv auf Corona getestet. Er hatte sich in der Schule angesteckt. Mittlerweile wirkt der 15-Jährige aber wieder gesund und munter, wie das Video zeigt.