Mary-Kate Olsen: Kurz nach der Scheidung beim Dinner-Date erwischt!

Mary-Kate Olsen beim Dinner-Date gesichtet
00:33 Min

Mary-Kate Olsen beim Dinner-Date gesichtet

Mary-Kate ist wieder auf dem Single-Markt

Mary-Kate Olsens Scheidung von Olivier Sarkozy (51) ist seit Kurzem durch. Jetzt genießt sie das Single-Leben in vollen Zügen! Die 34-Jährige wurde vor wenigen Tagen bei einem Dinner-Date in New York City erwischt. Wir haben die Aufnahmen – hier im Video.

Abendessen mit Wein und Freunden

Mary-Kate und ihr Begleiter, der Investment-Banker John Cooper, waren bei ihrem Dinner-Date in einem griechischen Restaurant mit Wein und Meeresfrüchten nicht alleine – ein anderes Paar saß mit am Tisch, berichtet die „Daily Mail“. Später verließen sie auch gemeinsam das Lokal.

Mary-Kate hat ihren Neuen also schon ihren Freunden vorgestellt, das klingt nach einer ernsten Geschichte.

Was wir alles über John Cooper wissen

John ist der erste Mann, mit dem sich Mary-Kate seit der Trennung von Sarkozy in der Öffentlichkeit zeigt. US-Medien schreiben, dass er wie Mary-Kates Ex-Mann als Investment-Banker gearbeitet hat. Seit 2011 ist er Geschäftsführer der Agentur Brightwire. John soll 48 Jahre alt sein und passt damit genau in Mary-Kates Beuteschema – die 34-Jährige steht auf reife Männer!

Mary-Kate & Ashley Olsen waren die Kinderstars der 90er

Mary-Kate und ihr Ex

Die heute erfolgreiche Mode-Designerin und der Investment-Banker Olivier Sarkozy, Halbbruder des ehemaligen französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy, waren seit 2012 ein Paar. Ende 2015 folgte die Hochzeit.

Mary-Kate reichte im April 2020 überraschend die Scheidungspapiere ein und forderte sogar eine „Notfall-Scheidung“, die das Gericht allerdings ablehnte. Nach fast einem Jahr Streit ist die Scheidung seit Ende Januar 2021 endlich rechtskräftig.