VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Martina Big: "Afrikanerin aus der Eifel" glaubt sie bekommt dunkelhäutige Kinder

"Afrikanerin aus der Eifel" sorgt für Schlagzeilen

Zahlreiche Beauty-Eingriffe in den letzten Jahren haben Martina Big (30) zu dem gemacht, was sie heute ist. Durch Melanin-Injections und Operationen wurde aus der blassen Stewardess mit den blonden Haaren das dunkelhäutige XXL-Busenwunder. Nur eines hat die selbsternannte "Afrikanerin aus der Eifel" während ihrer Verwandlung offenbar schleifen lassen: die Aneignung von Wissen über genetische und biologische Vorgänge im Körper. Mit einem Auftritt im britischen Frühstücksfernsehen und einer skurrilen Aussage über ihre zukünftigen Kinder hat Martina jetzt wieder einmal für Schlagzeilen gesorgt. 

Bekommt Martina Big dunkelhäutige Kids?

Da dürften die Zuschauer der ITV-Show "This Morning" nicht schlecht gestaunt haben. Anfang der Woche waren Martina Big und ihr ebenfalls dunkler gespritzter Ehemann Michael Eurwen zu Gast - schon an sich eine echte Erscheinung. Und dann plauderten die beiden auch noch gewohnt frei und unbekümmert über ihre Familienplanung. Als Moderatorin Holly Willoughby das polarisierende Paar auf möglichen gemeinsamen Nachwuchs ansprach, traute sie ihren Ohren kaum. Martina behauptete nämlich felsenfest, ihr Arzt habe ihr erklärt, dass sie schwarze Kinder gebären werde - oder zumindest welche mit einer Haut in Milchschokoladenfarbe.

Wie überzeugt Martina von ihrer Theorie ist, wie schockiert Holly reagiert und wie eine Expertin die Hautfarbensituation einschätzt, verrät das Video.