Martin Kesici: Wieder Single

Martin Kesici: Wieder Single
Martin Kesici © BANG Showbiz

Martin Kesici und seine Freundin haben sich getrennt.

Der 46-Jährige hatte erst im letzten Sommer verkündet, dass er nach sieben Jahren endlich wieder eine Frau an seiner Seite hat. Seither machte er aus seiner neuen Liebe kein Geheimnis und zeigte sich total verliebt mit seiner Kati. Allerdings war dieses Glück nur von kurzer Dauer: Wenige Monate später sind die beiden wieder Solo unterwegs.

"Im November meinte sie, es passt nicht. Es ist nicht mehr so viel Gefühl dabei, und was soll ich machen? Zu einer Beziehung gehören immer zwei", erklärte der TV-Star gegenüber 'Promiflash'. Dabei habe er bereits darüber nachgedacht zu der Blondine nach Ludwigsburg zu ziehen. Obwohl Martin vor seiner kurzen Zeit mit Kati bereits sieben Jahre lang als Dauer-Single lebte, hat er von Beziehungen derzeit die Nase voll. "Irgendwie haben die Menschen heutzutage verlernt, für eine Beziehung zu kämpfen", ärgert er sich. Er hätte sich gewünscht, dass sie mehr für ihre Liebe getan hätten.
Dass er das Liebes-Aus ausgerechnet zur Weihnachtszeit verkraften und so auch den Jahreswechsel ohne seine einstige Partnerin verbringen musste, sei besonders schwer gewesen. Die Trennung hätte ihn fast zurück in die Depressionen getrieben. Letzten Endes konnte er sich jedoch wieder etwas davon erholen. "Aber egal, abgehakt, nach vorne schauen!", so sein entschlossenes Fazit dazu.

BANG Showbiz