Martha Hunt in fließender Rosé-Robe

Martha Hunt in fließender Rosé-Robe
Feminin verspielt: Model Martha Hunt auf dem Omega-Event in Paris © imago/E-PRESS PHOTO.com, SpotOn

Look des Tages vom 30.09.2017

Model Martha Hunt (28) weiß, was es für einen gelungenen Auftritt braucht. Und so posierte der "Victoria's Secret"-Engel am gestrigen Freitag auf dem Omega "Her Time"-Event in Paris gewohnt professionell. Sie trug ein bodenlanges Abendkleid in zartem Rosé, dessen fließender Stoff elegant um ihren schmalen Körper fiel. Die feinen Knopfleisten an den langen Ärmeln sowie dem tiefen Dekolleté sorgten für einen verspielten Mode-Moment. Der breite Taillengürtel und die gebundenen Puff-Ärmel des Kleides gaben Hunts Auftritt ein wenig Extravaganz.

Auf Accessoires verzichtete das Model gänzlich. Schließlich erregte sie mit etwas ganz anderem das Aufsehen der Fotografen: Die Stoffbahnen der Robe waren durch einen hohen Schlitz unterbrochen, sodass die 28-Jährige ihre langen Beine ideal zur Schau stellen konnte. Die Metallic-Heels mit Fesselriemchen ergänzten den aufregenden Look perfekt. Ihre blonden Haare hatte das Model zu einer Lockenmähne frisiert und den Pony leicht zurückgesteckt. Bei dem Make-up setzte sie ebenfalls auf Natürlichkeit. Hunt trug lediglich einen dezent schimmernden Lidschatten und färbte ihren Schmollmund in einem frischen Beerenton.

spot on news