VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Mark Wahlberg: Teenie-Erziehung ist hart

Mark Wahlberg: Teenie-Erziehung ist hart
Mark Wahlberg © BANG Showbiz

Mark Wahlberg hat zugegeben, dass es eine "Herausforderung" ist, eine Tochter im Teenageralter zu erziehen.

Der 47-jährige Schauspieler hat mit seiner Frau Rhea Durham die 14-jährige Tochter Ella Rae und hat nun verraten, dass er sich zur Zeit einigen einzigartigen Herausforderungen entgegen sieht. Dem 'People'-Magazin sagte er: "Es ist hart, aber die Leute sagen, dass sie da durch kommen und zu einem zurück kommen. Sie will weg und ihr Ding machen... [Da gibt es] viel Attitüde, viel Aggression, viel 'Du bist der Schlimmste, du ruinierst alles!'"

Trotz alledem sagt der stolze Vater, der mit seiner Liebsten außerdem die achtjährige Tochter Grace und die zwölf- und neunjährigen Söhne Michael und Brendan Joseph hat, dass er es liebt, seiner Familie beim Erwachsenwerden zuzusehen. "Wir werden im Osten Urlaub machen, bevor sie wieder in die Schule müssen", erzählte Wahlberg weiter. "Da freue ich mich drauf. Die Football-Saison fängt bald für meinen Sohn an." Und Wahlberg hat nicht nur mit pubertären Stimmungsschwankungen zu tun, sondern kann auch noch die unschuldigeren Kindheitsmomente mit seiner jüngsten Tochter Grace genießen. Er lachte: "Meine jüngste Tochter steht total auf Pferde und sowas - viel Zeug, dass sie beschäftigt und sie hoffentlich von Jungs fern hält, bis sie 30 ist, was großartig ist!"

Wo sich beide Töchter allerdings einig sind, ist die Tatsache, dass ihnen die oberkörperfreien Fotos, die ihr Vater in den sozialen Netzwerken postet, peinlich sind. In der 'Ellen DeGeneres Show' sagte Wahlberg kürzlich: "Meine Töchter sind sehr von den Bildern genervt. Ich höre die ganze Zeit 'Papa, zieh dir ein Shirt an'. Sogar, wenn ich ein Shirt an habe! Wenn ich ein Shirt an habe, dann sagen sie, ich solle noch eins anziehen!"

BANG Showbiz