VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Mark Ronson ist von Miley Cyrus' Stimme begeistert

Mark Ronson: Miley hat eine der 'großartigsten' Stimmen
Mark Ronson © BANG Showbiz

Mark Ronson findet, dass Miley Cyrus "eine der großartigsten Stimmen" hat, mit der er jemals gearbeitet hat.

Der gebürtige Londoner hat sich mit dem 26-jährigen Megastar für die neue Single 'Nothing Breaks Like A Heart' von Cyrus' kommendem Album zusammengetan und hat nun ihr großes Talent gelobt. Der Produzent, der bereits mit Größen wie Amy Winehouse und Bruno Mars zusammengearbeitet hat, erklärte gegenüber 'The Sun': "Wir wussten beide, dass da Chemie da war. Das führte dazu, dass ich an ihrer Platte mitgearbeitet habe. Sie hat wirklich eine der großartigsten Stimmen, die ich jemals aufgenommen habe."

Ronson, der sich 2017 von seiner damaligen Frau, Schauspielerin Josephine de La Baume, trennte, äußerte sich auch zum Aufnahmeprozess des gemeinsamen Songs und offenbarte, dass dieser sich quasi "von selbst geschrieben" habe. "Ich ging durch einige Sch***, was bedeutete, dass der Song sich von selbst geschrieben hat. Es war bereits eine Weile her, seitdem ich es bei Miley versucht hatte und ich dachte so 'sch*** drauf'. Sie hat sofort zurück geschrieben", sagte Ronson.

Der britische Hit-Produzent verriet zudem, dass die neue Single sehr viel einfacher aufzunehmen gewesen war als sein Chart-Topper 'Uptown Funk', den er 2014 mit Bruno Mars produziert hatte. Er erinnerte sich: "Am ersten Tag, an dem sie rein kam, nahm sie den Refrain auf und schrieb die Verse. Das Schreiben von 'Uptown Funk' hat sieben Monate gedauert, also deswegen habe ich mich so gefreut, etwas zu haben, was sich so besonders angefühlt hat."

BANG Showbiz