Mariah Carey: 25 Jahre bis zur Nummer Eins

Mariah Carey: 25 Jahre bis zur Nummer Eins
Mariah Careys Weihnachts-Hit ist endlich Spitze © FayesVision/WENN.com, WENN

Sängerin Mariah Carey hat es geschafft. Ihr Weihnachts-Ohrwurm ist endlich an der Spitze der US-Charts — 25 Jahre, nachdem er erstmals erschien.

Der Song gehört mittlerweile zu Weihnachten wie Nordmanntannen, Glühwein und Lebkuchen: 'All I Want For Christmas Is You' kann guten Gewissens als Klassiker bezeichnet werden und beschert seiner Interpretin Mariah Carey (49) Jahr für Jahr ein hübsches Sümmchen.

Jedes Jahr Tantiemen

Denn die Sängerin hat den Song nicht nur geträllert, sondern ihn auch selbst geschrieben und sogar produziert. Da klingeln regelmäßig die Kassen. Der Track wurde Ende Oktober 1994 erstmals veröffentlicht, kehrt aber zuverlässig jedes Jahr in die Charts zurück. Eines blieb dem Erfolgssong bislang allerdings verwehrt: 'All I Want For Christmas Is You' stand nie an der Spitze der US-Charts. Doch das änderte sich am Montag (16. Dezember). 45,6 Millionen Streams und 27.000 digitale Verkäufe katapultierten Mariah Careys Klassiker schließlich dorthin, wo man den Song in der Weihnachtszeit vermuten würde. 25 Jahre nach Erstveröffentlichung ihres Hits steht die Sängerin auf Platz eins der Billboard Hot 100.

Mariah Carey und die Rekorde

Dabei liefert der Evergreen Rekorde am laufenden Band. So steht 'All I Want For Christmas Is You' auch an der Spitze der am meisten gestreamten Songs auf Spotify innerhalb von 24 Stunden: Am 25. Dezember 2018 wurde der Track 10,82 Millionen Mal abgerufen, ein Spitzenwert, der dieses Jahr wahrscheinlich noch einmal übertroffen wird. Natürlich ist es nicht der erste Spitzenreiter für Mariah Carey — sie hat damit insgesamt 19 Nummer-Eins-Hits in den USA. Rekordhalterin ist der Star damit ohnehin schon länger. Dennoch ist der Meilenstein ein Grund zum Feiern. "Wir haben es geschafft!" freute sich Mariah Carey auf Twitter. Es sei ihr nach 25 Jahren gegönnt.

© Cover Media