Margot Robbie in weiblichem 'Fluch der Karibik'-Film?

Margot Robbie in weiblichem 'Fluch der Karibik'-Film?
Margot Robbie © BANG Showbiz

Margot Robbie soll angeblich die Hauptrolle in einem neuen 'Fluch der Karibik'-Film übernehmen.

Wie 'The Hollywood Reporter' berichtet, plant Disney, das Piratenabenteuer mit einem rein weiblichen Cast zurück auf die große Leinwand zu bringen. In der 'Suicide Squad'-Darstellerin sei bereits die perfekte Besetzung für den Hauptcharakter gefunden worden.

Bei dem geplanten Projekt soll es sich um kein Spin-off der originalen Filme mit Johnny Depp als Captain Jack Sparrow handeln, stattdessen soll der Streifen eine komplett neue Geschichte mit originalen Charakteren einführen. Auch mit dem bereits angekündigten Reboot des Franchises, dem sich der 'Fluch der Karibik'-Drehbuchautor Ted Elliott und der 'Chernobyl'-Schöpfer Craig Mazin widmen, habe der Film nichts zu tun.

Weitere Details zum Plot sind bisher nicht bekannt. Jerry Bruckheimer, der hinter dem Franchise steht, wird sowohl das Reboot-Projekt als auch den Margot Robbie-Streifen produzieren. Als Drehbuchautorin soll Christina Hodson verpflichtet worden sein, mit der die blonde Schönheit bereits an dem DC-Film 'Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn' gearbeitet hat.

BANG Showbiz