Margot Robbie: Harley Quinn-Comeback 2020!

Margot Robbie: Harley Quinn-Comeback 2020!
Margot Robbie © BANG Showbiz

Margot Robbie kehrt 2020 als Harley Quinn zurück.

Besser könnte dieses Jahr für Hollywoodstar Margot Robbie wohl kaum laufen. Erst vor wenigen Wochen war verkündet worden, dass die hübsche Blondine gemeinsam mit Matthias Schoenaerts den Cast von 'Ruin' anführen wird. Die Dreharbeiten sollen jedoch nächstes Jahr im Frühling in Prag beginnen. Ein Jahr später wird sie dann ihr Comeback als Harley Quinn feiern. In der Comicverfilmung 'Birds of Prey' wird sie ab dem 7. Februar 2020 im Kino zu sehen sein. Robbie schlüpft darin laut 'Gala' wieder in ihre beliebte Rolle, die auch schon Teil des Blockbusters 'Suicide Squad' war.

Wann der Film dann in Deutschland erscheint, ist noch nicht bekannt. Zuvor wird sie aber in 'Ruin' zu sehen sein, der die Geschichte einer Holocaust-Überlebenden (Robbie) erzählt, die sich nach Rache an den Truppen sehnt, die ihre Familie ermordet hat. Dabei verstrickt sie sich in eine heikle Situation, als sie ein ungewöhnliches Bündnis - und mögliche Romanze - mit einem ehemaligen Nazi-Hauptmann (Schoenaerts) eingeht. Das Paar reist durch das zerstörte Nachkriegsdeutschland, während der Nazi-Hauptmann versucht seine Verbrechen wieder gut zu machen. Dazu jagt er die Mitglieder des SS-Erschießungskommandos, die einst unter ihm dienten, wie 'Empire' berichtet. Derzeit arbeitet Robbie jedoch an Quentin Tarantinos 'Once Upon A Time In Hollywood' und wird im Januar als nächstes in 'Mary Queen Of Scots' zu sehen sein.

BANG Showbiz