Maren Gilzer: Abspecken fürs Hochzeitskleid

Maren Gilzer: Darum hat sie vor ihrer Hochzeit Stress
Maren Gilzer heiratet in diesem Jahr zum zweiten Mal © Starpress/WENN.com, WENN

Maren Gilzer will es noch einmal wissen

Maren Gilzer (59) fiebert schon jetzt dem Sommer entgegen. Dann wird sie nämlich mit ihrem Freund, dem Unternehmer Harry Kuhlmann (59), vor den Traualtar treten. Die Schauspielerin ('Wie erziehe ich meine Eltern') und Buchstabendreherin aus dem 'Glücksrad' kann dem Ganzen eigentlich gelassen entgegen sehen, denn es ist nicht ihre erste Ehe, ein ausschweifendes weißes Brautkleid ist also nicht geplant.

Maren Gilzer hat Shopping-Probleme

Dennoch gibt es etwas, was Maren Gilzer loswerden will, bevor sie ihren Harry heiratet. Der 'B.Z.' vertraut sie an: "Seit ich mit Harry zusammen bin, habe ich 10 Kilo zugenommen. Harry stört das nicht, er mag weibliche Rundungen, aber mich und mein persönliches Wohlbefinden stört es. Außerdem merke ich es an meinen Gelenken." Ein schickes Kleid für den großen Tag wird so auch schwerer zu finden sein: "Normalerweise konnte ich problemlos in Boutiquen einkaufen und habe was zum Anziehen gefunden. Beim letzten Italien-Urlaub war das nicht mehr so einfach!" Deswegen hat die TV-Schönheit den Pfunden jetzt den Kampf angesagt, doch leicht ist das nicht immer, wie sie gesteht.

Wer knabbert denn da an der Tischkante?

"Die Diät ist schon hart. Die ersten Tage hätte ich vor Hunger in die Tischkante beißen können", berichtet Maren Gilzer. "Ich darf pro Tag 200 Gramm Obst, 200 Gramm Gemüse und 200 Gramm Fisch oder Fleisch zu mir nehmen." Insgesamt sollen acht Kilo runter, wofür die künftige Braut auf Kohlenhydrate, Fett und Zucker verzichtet. Fünf hat sie bereits geschafft, sie liegt also gut im Rennen. Doch schließlich hat sie auch ein Ziel, für das sie sich wieder so richtig in Form bringen will: "Es wird eine große Hochzeit mit vielen Freunden und der Familie. Aber ganz locker." Ganz locker und mit einer acht Kilo leichteren Maren Gilzer.

© Cover Media