Mareile Höppner: Sorge um ihre Mutter

Mutter von Mariele Höppner erleidet Schlaganfall
00:39 Min

Mutter von Mariele Höppner erleidet Schlaganfall

Schicksalsschlag für Mutter-Tochter-Duo

Eigentlich kennt man Mareile Höppner (44) stets gut gelaunt – doch nun muss sie einen Schicksalsschlag verkraften: Die Mutter der Moderatorin erlitt vor kurzem einen Schlaganfall. Wie rührend sie sich bei dem Pflegepersonal bedankt, ist im Video zu sehen.

Mareile Höppner: „Panik, Angst, Tränen, Verzweiflung“

Ihre Mutter lacht freudestrahlend in die Kamera, während Mareile Höppner ihr einen Kuss auf die Wange gibt. Es ist ein Foto aus unbeschwerten Tagen. Die hatte das Mutter-Tochter-Duo in letzter Zeit leider nicht. Denn es liegt eine schwere Zeit hinter ihnen, wie die Moderatorin berichtet: „Panik, Angst, Tränen, Verzweiflung, kämpfen, hoffen, Reha, Angst, alles weg, Neuanfang“ – so fasst sie die schwere Zeit nach dem Schlaganfall ihrer geliebten Mama zusammen.

Mama Höppner ist „eine Kämpferin“

Doch sie macht gleichzeitig auch Hoffnung und erklärt: „Zum Glück ist meine Mutter nicht nur der beste Mensch, mein ein und alles, sie ist auch eine Kämpferin!“

Mareile ist in dieser schweren Zeit Gott sei Dank nicht alleine. Nach ihrer Trennung von Ehemann Arne Schönfeld im Jahr 2018 ist die 44-Jährige nämlich seit Anfang des Jahres wieder glücklich liiert und schwebt mit Regisseur und Produzent Florian auf Wolke 7. (rsc)