Ganz romantisch auf einer privaten Insel

"Im Paradies angekommen - mit dir!" Marc Terenzi und Verena Kerth im Liebesurlaub

Marc Terenzi entführt Verena Kerth in den Liebesurlaub.
Marc Terenzi entführt Verena Kerth in den Liebesurlaub. © verenakerth / Instagram

Zu zweit allein auf einer Insel? Romantik pur! Das dachten sich offenbar auch Marc Terenzi (44) und Verena Kerth (41). Die beiden buchten sich auf einer Privatinsel auf den Malediven ein. Neidfaktor? Sehr hoch!

Für Marc Terenzi ist Verena Kerth die "allertollste Person"

Marc Terenzi freut sich auf den Liebesurlaub mit Verena Kerth.
Marc Terenzi freut sich auf den Liebesurlaub mit Verena Kerth. © marc_terenzi / Instagram

Es fing schon gut an. In seiner Instagram-Story postete Marc Terenzi ein Knutschfoto von sich und Verena Kerth und schrieb dazu: „Ich reise mit der allertollsten Person irgendwo hin, wo es ganz toll ist. Sie weiß immer noch nicht, wie viel sie mir bedeutet.“ Hach.

Damit dürften dann wohl endgültig alle Spekulationen, ob Marc und Verena denn wirklich verliebt sind oder der Öffentlichkeit nur etwas vorspielen, vom Tisch sein.

Lesetipp: Sind sie nun ein Paar oder nicht? Rätselraten um Verenas und Marcs Beziehungsstatus

Mit Zwischenstopp in Katar ging es auf die Malediven. Gefühlte „98 Stunden später“ (es waren tatsächlich 24), landeten Verena und Marc dann endlich „im Paradies“. Ein Privatflugzeug brachte die beiden Verliebten zu ihrer privaten Insel, wo die zwei jetzt fünf Tage lang „ausspannen und einen geilen Lifestyle abfeiern können“, wie sich Verena Kerth in ihrer Instastory freut.

Marc Terenzi und Verena Kerth verbringen 5 Tage auf einer Privatinsel.
Marc Terenzi und Verena Kerth verbringen 5 Tage auf einer Privatinsel. © marc_terenzi / verenakerth / Instagram

Tatsächlich hätten die beiden es schlechter treffen können. Sowohl das Zimmer als auch der Pool mit Meerblick enttäuschen in Sachen „geiler Lifestyle“ wirklich nicht. Verena ist happy: "Endlich im Paradies angekommen - mit dir!"

Im Video: Den 1. Kuss gaben sich Marc & Verena vor der RTL-Kamera

Marc Terenzi knutscht Verena Kerth ab!
00:44 Min

Marc Terenzi knutscht Verena Kerth ab!

Ex-Dschungelkönig Marc kennt sich mit gefährlichen Tieren aus

Eine Sache musste Verena aber direkt zu Beginn direkt klären: „Welche Frage hat Frau Kerth als allererstes gestellt? Dem nicht amtierenden, aber dem Dschungelkönig von ich weiß nicht vor wie vielen Jahren. Was hab ich dich gefragt, Schatz?“ „Ob es hier gefährliche Tiere auf der Insel gibt. Aber die gibt es nicht. Die schwimmen nicht von anderen Inseln zu unserer, um uns zu fressen“, beruhigt Marc sie. Der übrigens 2017 Dschungelkönig war. „Mein Gott, bin ich froh!“, freut sich Verena. Und wir erst. (csp)

weitere Stories laden