Mandy Moore: Es gibt wieder was auf die Ohren

Mandy Moore: Es gibt wieder was auf die Ohren
Mandy Moore geht wieder ans Mikro © Nicky Nelson/WENN.com, WENN

Schauspielerin Mandy Moore war vor ihrer Karriere in Film und Fernsehen eine erfolgreiche Sängerin. Allerdings ist es zehn Jahre her, seit sie neue Musik geschrieben hat. Das wird sich nun ändern.

Mandy Moore (35) arbeitet an neuer Musik. Die Schauspielerin, die für ihre Leistung in der beliebten Serie ‘This Is Us’ viel positive Kritiken bekommen hat, war vor ihrer Karriere in Film und Fernsehen erfolgreiche Musikerin. Seit zehn Jahren warten Fans auf neue Songs.

Los geht’s!

Während eines Auftritts in der Chatshow ‘Busy Tonight’ verriet Mandy nun aber, dass sie endlich wieder an neuen Hits werkelt – mit ihrem Ehemann Taylor Goldsmith (33), der Sänger und Gitarrist der Band Dawes ist: "Ich habe seit einem Jahrzehnt keine neue Platte herausgebracht. Ich schreibe jetzt etwas mit meinen Freunden. Ich schreibe etwas mit meinem Ehemann." Nach dem Drehschluss der dritten Staffel ‘This Is Us’ hatte Mandy etwas Zeit für andere Dinge und entschied sich, diese Zeit für das Komponieren zu verwenden.

Lass dich nicht unterkriegen

Mandy hat auch ganz genaue Vorstellungen davon, was ihre neue Musik sein soll: "Ich will, dass sie klingt, wie Fleetwood Mac im Jahr 2019 klingen würde." Die Schauspielerin hatte Taylor Goldsmith im November 2018 geheiratet. Es ist ihre zweite Ehe. Zuvor war sie mit dem Musiker Ryan Adams (44) zusammen, von dem sie sich 2016 hatte scheiden lassen. Aufsehen erregt hatte sie vor einigen Monaten, als sie ihrem Exmann vorwarf, sie jahrelang psychisch fertig gemacht zu haben. Unter anderem habe er sie immer wieder entmutigt, an neuer Musik zu arbeiten. Da ist es nur gut, dass Mandy sich von Ryan getrennt hat und nun Mut gefasst hat, wieder vors Mikrofon zu treten.

© Cover Media