"Man Of The Woods"-Tour: Justin Timberlake kommt nach Deutschland

Justin Timberlake: So ist sein neues Album "Man of the Woods"
Justin Timberlake © Sony Music, SpotOn

Zusatzshows in Köln, Hamburg, Berlin und Frankfurt

Im Zuge der Veröffentlichung seines heiß ersehnten Albums "Man Of The Woods" und seiner unglaublichen Performance in der Halbzeitpause des Super Bowl 2018 kündigte Justin Timberlake den Europa-Teil seiner "Man Of The Woods"-Tour an. Aufgrund der anhaltenden Nachfragen wird es jetzt Zusatzshows in Köln, Hamburg, Berlin und Frankfurt geben.​

Erstes Deutschland-Konzert in Köln

Am Samstag, den 21. Juli 2018, macht er Station in der "LANXESS arena Köln". Auch für Nordamerika wurden weitere 31 Shows bekanntgegeben, nachdem dort schon mehr als 450.000 Tickets verkauft worden sind.

Timberlakes viertes Studioalbum "Man Of The Woods" erschien am Freitag, den 2. Februar 2018, gefolgt von seinem dritten Auftritt in der Super-Bowl-Halbzeitshow, dem meist gesehenen Musikevent des Jahres. Zuletzt reiste Timberlake 2013 und 2014 mit seiner von Fans und Kritik gefeierten "The 20/20 Experience World Tour" rund um die Welt.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets unter www.lanxess-arena.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.