Man(n) trägt sie: Warum die Halskette nicht mehr nur Frauensache ist

Man(n) trägt sie: Warum die Halskette nicht mehr nur Frauensache ist
Tennis-Profi Alexander Zverev und Schauspieler Jason Momoa haben beide eine Vorliebe für Halsschmuck © [M] imago images/ Schreyer/ image collect/ Xavier Collin/Image Press Agency, SpotOn

Männer, es darf baumeln!

Mode ist schon lange keine Frage des Geschlechts mehr. Mann trägt Rock und High Heels, Frau schlüpft in Anzug und Schlips. Da wundert es keinen mehr, dass auch in Sachen Schmuck die Grenzen fließend sind. Alexander Zverev (23), Harry Styles (26) und Jason Momoa (40) kommen aus ganz unterschiedlichen Branchen, haben aber zumindest eines gemeinsam: Alle drei stehen auf Halsschmuck.

Einst waren sie golden, klobig und verströmten einen Hauch von Proll. Doch die Ketten, die 2020 männliche Hälse schmücken, sehen anders aus. Profi-Tennisspieler Alexander Zverev scheint auf sowie abseits des Platzes auf das blinkende Beiwerk zu schwören - und gelegentlich sogar darauf zu beißen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es ein einzelnes, feingliedriges Silberkettchen ist oder im Layering-Style mehrere Modelle übereinander. Mann trägt sie mit Stolz.

Harry Styles setzt auf Perlen, Jason Momoa auf Rosa

Sänger Harry Styles wagt sich in ganz andere Gefilde. Bei den Brit Awards 2020 schlug der "Sign of the Times"-Interpret in Bundfaltenhosen, Pullunder und Strickjacke auf. Doch das war noch nicht alles. Dazu kombinierte er eine weiße Perlenkette. Das Ganze mag etwas altbacken daherkommen, doch souverän getragen, kann auch eine Perlenkette einen Männerhals schmücken.

Jason Momoa (40) und Schmuck - geht das? Das geht! Der "Aquaman"-Schauspieler war sogar schon öfter mit auffälligem Halsschmuck zu sehen. Bei den letztjährigen Oscars schritt er zusammen mit seiner Frau Lisa Bonet (52) in einem altrosafarbenen Anzug über den roten Teppich. Etwas konträr dazu wirkte der knallbunte Totenkopf an einem feinen Goldkettchen um seinen Hals. Ein andermal kombinierte er zu einem glänzenden rosafarbenen Anzug die farblich passende Kette mit Rosenquarz-Steinen.

Das Schmuckstück mit dem eigenen Instagram-Account

Natürlich ist so eine Kette nicht jedermanns Sache. Trotzdem hat es das Schmuckstück sogar zu einem eigenen Instagram-Account gebracht: "connellschain" ist eine Hommage an Connell Waldron, gespielt von Paul Mescal (24), die Hauptfigur in der Serie "Normal People". Der "Ketten-Account hat um die 187.000 Follower.

spot on news