Maisie Williams: Wenn's bei „Game of Thrones“ mal wieder länger dauert, schnapp' dir ne Pizza!

Maisie Williams: Blutige Pizza am Set
Maisie Williams bei der Premiere der finalen Staffel von "Game of Thrones" in der Radio City Music Hall in New York © YLMJ/AdMedia/ImageCollect, SpotOn

Spruch des Tages

"Ich war blutüberströmt und habe Pizza gegessen."

Gerade noch blutüberströmt und mit Waffe in der Hand, anschließend ein schneller Pizza-Snack. So lief es offenbar am Set von "Game of Thrones" ab, wie Maisie Williams (22) dem "Guardian" im Interview erzählte. Immer wenn die Dreharbeiten länger als normal gedauert hätten, habe es Pizza gegeben. Bestellungen für eine Crew von 100 Menschen seien "eine Menge Pizza" gewesen, so Williams.

spot on news