Luke Mockridge: Respekt vor Andrea Kiewel

Luke Mockridge: Respekt vor Andrea Kiewel
Luke Mockridge © BANG Showbiz

Luke Mockridge hält viel von seiner Kollegin Andrea Kiewel.

Der Comedian musste sich nach seinem Auftritt vor knapp drei Wochen im 'ZDF Fernsehgarten' einiges von der Moderatorin Andrea Kiewel anhören, die von seiner etwas befremdlichen Performance alles andere als begeistert war und ihn als "unkollegial" beschimpfte und ihm "mieses Verhalten" vorwarf. Gegenüber der 'Deutschen Presse Agentur' hatte der 30-Jährige nun jedoch nur lobende Worte für seine Kollegin übrig und stellte klar, dass er nicht beabsichtige, sich in irgendeiner Weise über sie lustig zu machen: "Andrea Kiewel ist eine großartige Kollegin, die sehr erfolgreich ist und seit vielen, vielen Jahren den 'ZDF Fernsehgarten' macht und Woche für Woche Millionen Menschen glücklich. Für mich besteht überhaupt nicht der Anspruch, mich über sie zu erheben, sie zu beleidigen oder mich über sie lustig zu machen, sondern ich habe nichts als Respekt vor der Leistung von Andrea Kiewel."

Die Aufregung über seinen Auftritt kann der Entertainer jedoch überhaupt nicht verstehen und verweist dabei auf seine neue Sendung 'LUKE! Die Greatnightshow', die am Freitag (13. September) auf Sat. 1 zu sehen ist: "Ich würde tatsächlich erstmal die Sendung abwarten, um auch das Gesamtkonzept zu sehen. Damit vielleicht alle verstehen, was wir da genau gemacht haben."

BANG Showbiz