VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Lucas Cordalis spricht in TV-Sendung über den Tod seines Vaters

Grosse Woche in Iffezheim. Lucas Cordalis als Gast auf der Grossen Woche am 27.08.2017 in Iffezheim.Size Week in Iffezheim Lucas Cord Ali as Guest on the grand Week at 27 08 2017 in Iffezheim
Grosse Woche in Iffezheim Lucas Cordalis als Gast auf der Grossen Woche am 27 08 2017 in Iffezheim © imago/STAR-MEDIA, STAR-MEDIA, imago stock&people

Lucas Cordalis spricht über den Tod seines Vaters

Im Juli ist der Sänger Costa Cordalis im Alter von 75 Jahren gestorben. Sein Sohn Lucas sprach jetzt im Fernsehen über die Todesursache und die letzten Momente mit seinem Vater. 

Lucas über den Tod seines Vaters

Schlagerikone Costa Cordalis ist im Juli im Alter von 75 Jahren gestorben. Seinen Durchbruch feierte er in den 70ern unter anderem mit Songs wie "Anita" oder "Viva la Noche". In einem Interview in der SWR-Sendung "Talk am See mit Gaby Hauptmann" sprach sein Sohn Lucas jetzt über die letzten Momente mit seinem Vater.

Organe versagten komplett

"Zum Schluss konte er die Nahrung, die Vitamine nicht mehr verwerten und das hat dafür gesorgt, dass einfach die Organe versagt haben.", sagt der 52-jährige Sänger im Interview. Die Organe seines Vaters haben am Ende komplett versagt. Als er starb, war er aber nicht alleine.

Familie hält zusammen

Neben Lucas war auch seine Mutter Ingrid Cordalis mit am Sterbebett. "Der Raum war auch ganz still. Meine Mutter war auch im Raum. Es war irgendwie als ob mit dem letzten Atmen seine Seele herausgeht, auch eine Erlösung. Da darf man nicht egoistisch sein, man muss sagen: Geh, sei frei, flieg."  Des Weiteren dankt Lucas seiner Frau Daniela Katzenberger, mit der er auf Mallorca lebt. "Meine Frau hat mir in dieser Zeit unglaublich den Rücken freigehalten." Die Beiden haben eine gemeinsame Tochter Sophia. 

BANG Showbiz

Auch Daniela Katzenberger trauert um ihren Schwiegervater

Daniela Katzenberger: "Er fehlt mir wirklich sehr!
03:06 Min Daniela Katzenberger: "Er fehlt mir wirklich sehr!