Lucas Cordalis: So kam es zu der Horror-Verletzung von Daniela Katzenbergers Ehemann

Daniela Katzenberger: So geht es Lucas nach Horror-Verletzung
Daniela Katzenberger: So geht es Lucas nach Horror-Verletzung

Sophia verletzte Papa Lucas Cordalis im Auge

Erst vor wenigen Tagen sorgten sich die Fans um Daniela Katzenberger (31). Die TV-Blondine hatte eine schwere Halsentzündung und musste an den Tropf. Doch auch Lucas Cordalis hat es schlimm erwischt – der 50-Jährige wurde von Tochter Sophia (2) unbeabsichtigt schwer im Auge verletzt. Jetzt verriet die Katze, wie es zu der Horror-Verletzung kam – und wie es Lucas aktuell geht.

"Der hat so Schmerzen gehabt!"

So hat Daniela Katzenberger ihren Mann Lucas Cordalis selten erlebt! "Der hat so Schmerzen gehabt und Lucas ist eigentlich echt zäh. Aber diesmal ist er in sich zusammengesackt und hat freiwillig gesagt, dass er zum Arzt muss", erinnert sie sich im Gespräch mit RTL an den Schreck-Moment nach dem Unfall. Bei einem Familienausflug hatte Sophia ihrem Papa aus Versehen mit ihrem Finger ins Auge gepiekst und ihn mit ihrem Fingernagel verletzt. Die Folge: Ein drei Millimeter großer Kratzer auf der Hornhaut.

Wegen der Verletzung konnte Lucas seine beiden Mädels nicht nach Deutschland begleiten und musste auf Mallorca bleiben. In der Heimat präsentierte Daniela jetzt die zweite Ausgabe ihres Magazins 'Daniela' – und mitten im Interview ruft plötzlich ihr Liebster an. Wie es Lucas nach dem Unfall geht, sehen Sie im Video.