„Love Island“-Traumpaar Elena Miras & Mike Heiter: Trennung nach 3 Jahren!

Nervenkitzel mal anders! In der neuen Reality-Show "Just Tattoo of Us" gelten ganz besondere Regeln und es wird sehr persönlich. Das Moderatoren-Paar Elena Miras und Mike Heiter begleiten Kandidaten und eine ihnen nahestehende Person beim Tätowieren.
Elena Miras und Mike Heiter sind kein Paar mehr. © TVNOW / Stefan Gregorowius

Trennung! Elena Miras und Mike Heiter sind kein Paar mehr

Sie fanden durch „Love Island“ zueinander, gründeten eine kleine Familie und meisterten die große Beziehungs-Probe bei „Das Sommerhaus der Stars“ – doch jetzt gehen Elena Miras und Mike Heiter getrennte Wege. Das Paar hat sich nach drei Jahren Beziehung getrennt, wie Elena und Mike beide in ihrer Insta-Story schreiben.

Trennungs-Statement

Das Ex-Paar verkündet auf Instagram: „Nach drei Jahren sind wir zum Entschluss gekommen, dass wir ab sofort getrennte Wege gehen. Auf Einzelheiten, wer Schluss gemacht hat oder wieso oder warum, werden wir für uns behalten.“ Doch bei ihrer Trennung geht es nicht nur um sie beide, da gibt es ja auch noch ihre kleine Tochter Aylen, welche am 01. August 2018 geboren wurde.  Für sie wollen Mike und Elena natürlich weiterhin ganz liebevolle Eltern sein. Dazu schreiben beide: „Unsere Tochter wird uns immer miteinander verbinden.“ Aber wie geht es jetzt weiter? 

Nach Rosenkrieg klingen die Zeilen der beiden jedenfalls nicht.  „Auch werden wir eine respektvolle und zugleich freundschaftliche Beziehung zueinander pflegen. Des weitern danken wir euch für den ständigen Support und bitten um Verständnis in dieser Zeit“, erzählen Elena und Mike weiter auf Instagram. 

Inzwischen hat sich Elena Miras ausführlicher zur Trennung von Mike Heiter geäußert.

Im Video: Durch die Corona-Krise waren Elena und Mike länger voneinander getrennt

Coronavirus trennt Mike und Elena
01:14 Min

Coronavirus trennt Mike und Elena