„Love Island“-Nachwuchs: Samira und Yasin lassen die Baby-Bombe platzen!

"Love Island"-Paar Yasin und Samira.
"Love Island"-Paar Yasin und Samira. © instagram.com/yasin__ca, SpotOn

Wie schnell die Zeit vergeht ...

Das Ex-„Love Island“-Paar Yasin Cilingir (29) und Samira Berkane (23) bekam in der Nacht zum 21. Dezember seinen ersten Nachwuchs. Das Baby kam etwas früher als geplant. Zur Freude der Fans sind Samira und Yasin trotz Komplikationen nach der Geburt schon wieder zu Scherzen aufgelegt.

Sie lassen die Babybombe platzen!

Das Paar hat sich einen kleinen Spaß erlaubt: „Wie schnell die Zeit verging. Wir dachten, wir lassen die Bombe mal vor Silvester platzen“, schreibt Samira zu einer Fotocollage, die sie auf dem linken Foto noch mit einen dicken Babybauch und einer aufgemalten Bombe zeigt.

Auf dem Foto rechts hält Samira ihr Baby bereits im Arm – und Yasin ist ganz schwarz im Gesicht. Samira staunt: „Es ging plötzlich so schnell, es machte ‘Boom’ dann war der kleine Malik-Kerim da, unser wertvollster Schatz.“

Boom!

Die Schmerzen konnte Samira schnell vergessen

Wie Samira und Yasin zuvor in einem ausführlichen Video verrieten, kam ihr Baby schneller als erwartet – via Sturzgeburt. Yasin hätte die Geburt fast verpasst. „Weil es so schnell ging, war er komplett ruhig“, erinnert sich die frischgebackene Mama im Instagram-Video. „Wir haben angefangen zu heulen, weil wir dachten, dass irgendetwas ist“, ergänzt Yasin.

Dem Baby ging es von Anfang an gut, doch bei Samira war durch die Geburt eine Arterie geplatzt – sie schwebte durch den hohen Blutverlust für kurze Zeit in Lebensgefahr, musste sogar notoperiert werden.

Im Video: „Love-Island“ Samira schwebte in Lebensgefahr

"Love-Island" Samira schwebte in Lebensgefahr
01:57 Min

"Love-Island" Samira schwebte in Lebensgefahr

Samiras und Yasins Blitzliebe

Bei Samira und Yasin ging alles ganz schnell – 2019 lernten sie sich erst in der Datingshow „Love Island“ kennen. Danach zogen sie direkt zusammen, im Januar 2020 folgte bereits die Verlobung – und die Schwangerschaftsverkündung war im Juli.