Louis Tomlinson: Ein Song für Mama

Louis Tomlinson: Ein Song für Mama
Louis Tomlinson hat seiner Mama einen Song gewidmet © Steve Searle/WENN.com, WENN

Sänger Louis Tomlinson hat ein neues Lied für seine im Dezember 2016 verstorbene Mutter Johannah Deakin aufgenommen. Im Interview spricht er offen über seine Gefühle.

Musiker Louis Tomlinson (27) hat vor zweieinhalb Jahren, kurz nach der angekündigten Pause von One Direction, seine Mutter Johannah verloren. Es hat lange gedauert, bis er seine tiefe Trauer verarbeiten konnte. Nun findet er, er habe das mit seinem neuen Song geschafft.

Schreiben als Therapie

Das ehemalige One Direction-Mitglied wird ‘Two of Us’ am 7. März offiziell vorstellen. Die Ballade handelt von seiner im Dezember 2016 verstorbenen Mutter Johannah, die ihren Kampf gegen Leukämie verlor. In einem offenen Interview mit der britischen Publikation ‘House of Soho’ spricht Louis offen über seine Gefühle, die er in den neuen Track hat einfließen lassen: "Es hat sich angefühlt, als müsste ich mir diesen Song wirklich von der Seele schreiben. Leute sagen, Schreiben ist eine Art Therapie. Auf eine gewisse Art habe ich das Gefühl, als hätte ich das Schreiben dieses Songs extra so lange herausgezögert, weil ich wusste, dass ich nur eine Chance hatte, ihn richtig hinzubekommen. Ich will gar nicht sentimental klingen, aber wenn ‘Two of Us’ nur einer Person helfen kann, die eine schwere Zeit durchmacht, dann würde mich das wirklich glücklich machen – weil ich diese schwere Zeit auch durchgemacht habe."

Dreh in Leeds

Der Song beschreibt die Trauer, die Louis nach dem Tod seiner Mutter durchlebt hat. So heißt es in dem Track unter anderem: "Du wirst niemals wissen, wie sehr ich dich vermisse / An dem Tag, an dem sie dich von mir genommen haben / wünschte ich, sie hätten mich stattdessen ausgewählt." Laut Informationen des Portals ‘MailOnline’ soll Louis Tomlinson das Musikvideo für den Track am vergangenen Wochenende in Leeds, England, aufgenommen haben. Ob Louis damit seine Solokarriere starten kann, nachdem One Direction vor drei Jahren in die Pause ging?

© Cover Media