VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Lily Collins liebt Filmmarathons

Lily Collins liebt Filmmarathons
Lily Collins © BANG Showbiz

Lily Collins liebt es, mehrere Filme an einem Tag anzuschauen.

Die 'To the Bone'-Darstellerin ist verrückt nach Filmen und gestand nun, dass sie manchmal bis zu vier Filme am Tag schaut, wenn es ihr schlecht geht. Auf dem roten Teppich der 'EE Britisch Academy Film Awards' am Sonntagabend (10. Februar) verriet sie: "Ich mache [manchmal] Filmmarathon-Sessions. Ich hatte erst vor kurzem die Grippe und ich saß einfach eine Woche lang daheim schaute alle Filme auf einmal. Drei oder vier an einem Tag. Was für ein großartiger Grund, krank zu sein." An ihren Lieblingsfilm kann sie sich auch noch erinnern: "Ich bin mir ziemlich sicher, dass es 'The Favourite' war."

Erst kürzlich gestand die Schauspielerin, dass sie nie vorgehabt hatte, berühmt zu werden, wegen ihres Vaters Phil Collins: "Als ich aufwuchs, wollte ich nie, dass dies ein Teil meiner Geschichte wird. Offensichtlich bin ich sehr stolz auf meinen Vater, ich liebe meinen Vater, ich bin dankbar für all die Dinge, die ich gelernt habe, aber es ist auch etwas, dass ich immer schon als mein eigenes Ding definieren wollte. Ich wollte es immer selbst tun und für mich selbst", so der Star gegenüber 'Glamour'.

BANG Showbiz