VIP.de - Partner von RTL.de VIP.de - Menu Button mobile VIP.de - Menu Button close mobile
VIP.de - Partner von RTL.de

Lilly Becker: Ist dieser Post an Boris gerichtet?

Lilly Becker: Versteckte Botschaft an Boris?
Lilly Becker stellt was klar © AEDT/WENN.com, WENN

Model Lilly Becker treibt sich weiter eifrig auf Instagram herum und postet dort regelmäßig kryptische Statements. Doch an wen sind die nur gerichtet?

Lilly Becker (42) war einst glücklich mit Boris Becker (51) verheiratet. Das Glück hat ein Ende gefunden und die beiden gehen getrennte Wege, verzichten aber allein aus Liebe zu ihrem gemeinsamen Sohn Amadeus auf eine öffentliche Schlammschlacht. Auf Instagram irritieren die beiden ihre Fans trotzdem regelmäßig.

In die Welt geschickt

So hatte Boris Becker vor kurzem geschrieben: "Mein Herz ist groß, aber nicht groß genug, um mich mit Leuten zu beschäftigen, die mich lieben, wenn es ihnen passt." An wen war dieser Satz nur adressiert? Das können seine Abonnenten wohl nur raten, denn der ehemalige Tennisstar gab diesbezüglich keine Hinweise. Nur wenige Stunden später postete Lilly schließlich ihr eigenes Statement auf Englisch, das übersetzt lautet: "Das mag einige von euch schockieren, aber es gibt Frauen, die Wahnsinns-Autofahrerinnen sind, Sex lieben, nicht reden, während sie einen Film schauen, dein Geld nicht brauchen und genau sagen, was sie meinen." Dass auch sie auf einen Adressaten verzichtete, mag irritieren, ist aber nicht ungewöhnlich.

Selbst ist die Frau

Überhaupt passt der Satz hervorragend zum Tenor auf Lilly Beckers Instagram-Profil. Das schöne Model zeigt sich immer wieder als starke Frau, die genau weiß, was sie will. Das drückt sie auch aus. So postete sie einst: "Es war wichtig für mich, als Frau zu lernen, wie man ein ganz eigenes Leben aufbaut – unabhängig von jedem Mann – damit ich, wenn die Kacke so richtig am Dampfen ist, noch immer meine eigene Identität besitze. Ich habe noch immer mein eigenes Leben." Auch ohne Boris.

© Cover Media