Liebes-Aus mit Sophia Thomalla: Loris Karius entschuldigt sich für heiße Flirt-Fotos

Alles aus: Loris Karius und Sophia Thomalla sind getrennt.
Alles aus: Loris Karius und Sophia Thomalla sind getrennt. © RTL

Loris Karius flirtet auf Mykonos mit einer anderen Frau

Diese Nachricht hat uns wirklich überrascht: Knapp drei Jahre lang waren Sophia Thomalla (31) und Torhüter Loris Karius ein Paar. Doch dann tauchen plötzlich Fotos auf, die Loris beim Fummeln mit einer unbekannten Dame im Bikini zeigen. Das war’s dann mit der Beziehung! Doch scheinbar bereut der 27-Jährige seinen heißen Flirt schon – oder vielmehr die Art, wie Sophia davon erfahren hat. Das war nämlich nicht die feine englische …

Auf der Yacht sprühen die Funken

Liebevoll hält Loris seine neue Flamme an der Taille fest, kuschelt mit ihr und küsst sie: Auf der Yacht auf Mykonos sprühen die Funken. Nur Sophia guckt in die Röhre.

Inzwischen ist auch klar, um wen es sich bei Loris Karius’ neuem Flirt handelt: Es ist ein Millionen schweres, argentinisches Bikini-Model!

„Das tut mir leid“

Laut Loris hätten er und die „Are You The One?“-Moderatorin sich zwar „schon länger auseinandergelebt“, doch er hätte wohl lieber persönlich mit Sophia über das Liebes-Aus gesprochen. „Dass es nun so auseinandergeht, das tut mir leid und dafür möchte ich mich entschuldigen“, schreibt Loris reumütig auf seinen Social-Media-Kanälen. Die Reaktionen fallen dennoch eindeutig aus: Im Netz kassiert Loris Karius nach seinem Fremd-Knutscher einen gewaltigen Shitstorm.

Tja, dafür ist es nun leider zu spät. Sophia hat die Trennung auf RTL-Anfrage übrigens bestätigt – ihr Kommentar fällt allerdings eher knapp aus: „Natürlich habe auch ich die Bilder. Dazu gibt es nur eines zu sagen: Wir sind getrennte Leute!“ (ngu)