Liebes-Aus bei Jennifer Aniston & Justin Theroux: Waren Drogen und Gewalt der wahre Trennungsgrund?

Trennung von Jennifer Aniston & Justin Theroux
02:13 Min Trennung von Jennifer Aniston & Justin Theroux

Krawall im Hause Aniston

In Sachen Liebe ist Schauspielerin Jennifer Aniston (50) ein echter Pechvogel. Nach dem Beziehungs-Aus mit Hollywood-Schauspieler Brad Pitt (55) war bis auf kleine Turteleien nichts Ernstes dabei – bis Justin Theroux (48) in ihr Leben trat. Doch nach der Hochzeit 2015 folgte Anfang 2018 das Ehe-Aus. Angeblich sollen sich die beiden im Guten getrennt haben.
​Doch es kommen heftige Neuigkeiten ans Licht: Angeblich soll es damals in Anistons Haus einen Notruf gegeben haben, weil eine nackte Frau einen Mann mit einem Messer bedroht habe. Hängt der wahre Trennungsgrund doch mit Drogen und Gewalt zusammen? Im Video zeigen wir, was dafür sprechen könnte.

Es hätte die große Liebe sein können

Kennengelernt haben sich die Hollywood-Schauspielerin und Justin 2008 bei Dreharbeiten. Endlich schien Aniston Glück in der Liebe zu haben, denn 2015 folgte die Hochzeit der beiden. Doch gute drei Jahre später war der ganze Liebeszauber schon wieder vorbei. Aktuell macht Aniston eine kleine Dating-Pause.