Baby-Update

"Liebe im Bauch": Pietro Lombardi teilt Herzschlag seines ungeborenen Sohnes

Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa
Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa können ihren Nachwuchs kaum erwarten © Instagram, Pietro Lombardi

Dieser Moment geht unter die Haut: Pietro Lombardi (30) und seine schwangere Freundin Laura Maria Rypa (26) teilen Aufnahmen eines ganz besonderen Arztbesuches mit ihren Fans. Bei dem sogenannten CTG wurde die Herzschlagfrequenz ihres ungeborenen Sohnes aufgezeichnet. Bei dem Anblick werden die angehenden Eltern ganz sentimental.

Pietro und Laura nehmen ihre Fans mit zum Arzt

Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa können es kaum erwarten, dass ihr erster gemeinsamer Sprössling das Licht der Welt erblickt. Auf seine Reise zum Familienglück nimmt das Pärchen dabei seine Fans regelmäßig mit. Erst vor Kurzem gaben Pietro und Laura mit einer Gender-Reveal-Party das Geschlecht ihres ungeborenen Babys bekannt: Es wird ein Söhnchen. Jetzt stand der nächste große Schritt in Lauras Schwangerschaft an: Die CTG-Untersuchung, bei der die Herztöne des ungeborenen Babys aufgezeichnet wurden.

LESETIPP: Pietro Lombardi im großen Baby-Interview

Auch diesen wunderschönen und emotionalen Moment wollte das Pärchen seinen Fans nicht enthalten. „Liebe im Bauch“, schreibt Pietro passend zu einem Clip auf seinem Instagram-Account, der seine schwangere Freundin bei der Untersuchung zeigt. Auf dem Bildschirm des CTG-Gerätes ist dabei Herzschlag ihres kleinen Söhnchens zu sehen.

Ein Küsschen für die Bald-Mama

Am Ende des Clips gibt „DSDS“-Juror Pietro Lombardi seiner Laura Maria Rypa einen sanften Kuss auf die Stirn. Die angehende Mama kann daraufhin nicht anders als glücklich zu schmunzeln. Unter dem Video hinterlässt sie ein Herzchen. Sieht ganz danach aus, als sei die Untersuchung ein voller Erfolg gewesen. Die angehenden Eltern scheinen nur so im Familienglück zu schwelgen.

Im Video macht Pietro seiner Laura eine Liebeserklärung auf der Bühne

Pietro Lombardi macht seiner Laura eine Liebeserklärung
00:31 Min

Pietro Lombardi macht seiner Laura eine Liebeserklärung

„Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder“

Die Fans des Pärchens bringt der Clip zum Schwärmen. „Meine Frau ist auch schwanger zum zweiten Mal und diese Töne sind wie Musik in meinen Ohren. Ich kann es kaum erwarten, diesen kleinen Engel in meinen Armen zu halten“, kommentiert ein Fan, der offenbar auch schon bald Vater wird.

„Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder“, freut sich eine weitere Anhängerin. „Wahnsinn…scheinst ja schon über dem sechsten Monat hinaus zu sein“, fällt einer anderen aufmerksamen Followerin auf. Lange kann es also nicht mehr dauern, bis der Familienzuwachs zur Welt kommt. (ean)

weitere Stories laden