Liam Hemsworth: Es war einfach an der Zeit

Liam Hemsworth: Es war einfach an der Zeit
Miley Cyrus und Liam Hemsworth © BANG Showbiz

Für Liam Hemsworth war die Zeit einfach reif, um den Bund der Ehe mit Miley Cyrus zu schließen.

Das frisch gebackene Ehepaar führte bereits seit zehn Jahren eine Beziehung, nachdem es sich 2010 am Set von 'Mit dir an meiner Seite' kennenlernte. Nach der Hochzeit im Dezember in Nashville, Tennessee ist der 29-jährige Australier nun scheinbar glücklicher als jemals zuvor und erklärte in der Sendung 'Sunday TODAY': "Wir haben über die letzten zehn Jahre so viel zusammen durchgemacht, also fühlte es sich für [mich] einfach an, als sei es Zeit dafür. Ich bin sehr glücklich und schätze mich glücklich, mit solch einer großartigen Person zusammen sein zu können. Es war ein sehr besonderer Tag, da es einfach nur die unmittelbare Familie war."

'Isn't It Romantic'-Star Hemsworth verriet vor kurzem, dass die 26-jährige Miley sich dazu entschieden hatte, seinen Nachnamen anzunehmen. In der Talkshow 'Live with Kelly and Ryan' berichtete der Bruder von Thor-Darsteller Chris Hemsworth den Moderatoren Kelly Ripa und Ryan Seacrest: "Sie wird offensichtlich weiterhin als Miley Cyrus bekannt sein, aber sie hat meinen Namen angenommen, was großartig ist. Das war ehrlich eins der besten Dinge daran. Ich habe sie nicht gebeten, meinen Namen anzunehmen, aber sie sagte 'Nein, natürlich nehme ich deinen Namen an'."

Die 'Nothing Breaks Like a Heart'-Sängerin soll angeblich bereits Familienpläne mit ihrem Neu-Ehemann schmieden, wie ein Nahestehender des Paares berichtete. Schwanger soll sie allerdings zur Zeit noch nicht sein...

BANG Showbiz