'Let's Dance'-Teilnehmerin Judith Williams: "Meine Töchter sind meine größten Kritiker"

Judith Williams und ihr Mann Alexander-Klaus Stecher haben zwei Kinder
Judith Williams und ihr Mann Alexander-Klaus Stecher. Die beiden haben zwei gemeinsame Töchter. © MG RTL D / Stefan Gregorowius

Judith Williams ist ein Multi-Talent

Ihr Tag scheint mehr als 24 Stunden zu haben! Judith Williams (45) trainiert nicht nur fast jeden Tag für 'Let's Dance' – zusätzlich leitet sie noch ein eigenes Unternehmen, stand bis vor kurzem für die Sendung 'Die Höhle der Löwen' vor der Kamera und kümmert sich um ihre Familie. Im 'VIP.de'-Interview erklärt sie, wie sie das alles unter einen Hut bekommt. 

"Für mich geht ein großer Traum in Erfüllung"

Judith Williams und ihre Tochter Angelina, eine kleine Schauspielerin.
Judith Williams und ihre Tochter Angelina, eine kleine Schauspielerin. © Instagram

Seit der ersten Staffel ist Judith Williams, die diese Woche sogar mit einer Gesangseinlage überzeugte, ein großer Fan von 'Let's Dance'. "Mit der Teilnahme an der Show geht für mich ein großer Traum in Erfüllung", erklärt sie. Doch um den leben zu können, nimmt sie viel in Kauf. "Ohne meine Familie würde ich das alles gar nicht schaffen", glaubt die 45-Jährige. 

Rückendeckung von der Familie

Judith Williams und Erich Klann in der 7. Live-Show der 11. Staffel der RTL-Tanzshow Let s Dance im MMC Coloneum. Köln, 04.05.2018 *** Judith Williams and Erich Klann in the 7 Live Show of the 11 Season of the RTL Dance Show Let s Dance at the MMC Co
Judith Williams und Erich Klann bekamen in der 7. Live-Show von 'Let's Dance' 30 Punkte für ihren Paso Doble. © imago/Future Image, Christoph Hardt, imago stock&people

"Meine Kinder haben mich regelrecht überredet, an der Sendung teilzunehmen. Mein Mann hat mir auch gesagt, dass ich so lange so viel für die Familie getan habe, dass ich jetzt mal dran bin", erklärt Judith Williams mit funkelnden Augen. Doch die Unternehmerin ist sicher: Ohne ihre Familie und ihr Team im Unternehmen würde das alles nicht klappen.

Ihre Töchter sind ihre größten Kritiker

Doch ihre Familie ist nicht nur Judiths größter Halt – ihre beiden Töchter sind auch ihre größten Kritiker. "Ich kriege nicht nur Punkte von der Jury, sondern auch von den beiden. Es heißt dann immer: 'Mama, die Füße hättest du mehr strecken und den Bauch einziehen müssen. Und warum hattest du so eine komische Frisur und diesen Lippenstift?'", verrät Judith lachend. Trotz aller Kritik, sind die Mädels sehr stolz auf ihre Mutter und drücken jede Woche die Daumen. Bislang mit großem Erfolg.