Let's Dance 2021: DAS machen frühere Sieger wie Wayne Carpendale, Maite Kelly & Co. heute

13 „Dancing Stars“ wurden in der „Let's Dance“-Geschichte bereits gefunden – darunter Wayne Carpendale, Maite Kelly und Alexander Klaws.
13 „Dancing Stars“ wurden in der „Let's Dance“-Geschichte bereits gefunden – darunter Wayne Carpendale, Maite Kelly und Alexander Klaws. © RTL

Alle „Let’s Dance“-Gewinner im Überblick

Am 3. April 2006 ging die erste „Let's Dance“-Show auf Sendung. Ob Tango, Cha-Cha-Cha oder Rumba – schon damals kämpften die Stars gemeinsam mit ihren Tanzprofis um den Titel „Dancing Star“. Auch 15 Jahre später hat sich an dem Konzept der Tanzshow nicht viel geändert. In der 14. Staffel, die am 26. Februar 2021 startet, trainieren die tanzwütigen Promis hart und gehen dabei bis an ihre Grenzen. Schließlich müssen sie sich am Ende dem Urteil der „Let’s Dance“-Jury stellen, die auch 2021 wieder aus Joachim Llambi (56), Motsi Mabuse (39) und Jorge González (53) besteht. Doch auch die Zuschauer haben hier Mitspracherecht, denn sie entscheiden, welcher Star die Chance auf den „Dancing Star“-Titel hat. Apropos: Was machen die Gewinner der bisherigen „Let’s Dance“ Staffeln eigentlich heute? Wir zeigen es Ihnen!

Übrigens: Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt’s „Let’s Dance“ auch im RTL-Livestream auf TVNOW zu sehen. Dort stehen auch viele weitere Staffeln der RTL-Tanzshow zum Streamen bereit.

„Let's Dance“-Staffel 1 (2006): Wayne Carpendale

Wayne Carpendale war der erste Sieger in der „Let's Dance“-Geschichte.
Wayne Carpendale war der erste Sieger in der „Let's Dance“-Geschichte. © imago images / APress, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Wayne Carpendale (43) gewann 2006 mit Tanzpartnerin Isabel Edvardsson (38), die aktuell zum zweiten Mal schwanger ist, die allererste Staffel von „Let's Dance“. Beruflich läuft es für den vielseitigen Schauspieler und Moderator seitdem gut. Er moderiert Shows und ist in vielen Serien und Filmen zu sehen. Privat ist er seit 2007 mit Moderatorin Annemarie Carpendale (43) liiert, die er 2018 heiratete. 2018 wurden die beiden zum ersten Mal Eltern – seitdem ist Sohnemann Mads ihr ganzer Stolz.

„Let's Dance“-Staffel 2 (2007): Susan Sideropoulos

Susan Sideropoulos ging in der zweiten Staffel von „Let's Dance“ als Siegerin vom Tanzparkett.
Susan Sideropoulos ging in der zweiten Staffel von „Let's Dance“ als Siegerin vom Tanzparkett. © imago images/Future Image, Christopher Tamcke via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Susan Sideropoulos (40) startete anfangs mit niedrigen Bewertungen in die zweite „Let's Dance“-Staffel. Doch nach einer regelrechten Aufholjagd konnten die ehemalige GZSZ-Schauspielerin (alte GZSZ-Folgen mit Susan auf TVNOW verfügbar) und ihr Tanzpartner Christian Polanc (42) 2007 die „Let's Dance“-Krone gewinnen. Auch heute ist Susan noch als Schauspielerin tätig und war neben ihrer Hauptrolle in der Serie „Mila“ (2015) zuletzt in „Schwester, Schwester – Hier liegen Sie richtig!“ (alle Folgen der Comedy-Serie auf TVNOW verfügbar) zu sehen. Mit ihrem Ehemann Jakob Shtizberg hat Susan mittlerweile zwei Kinder.

„Let's Dance“-Staffel 3 (2010): Sophia Thomalla

Sophia Thomalla wurde in der 3. Staffel von „Let’s Dance“ zum „Dancing Star“ gekürt.
Sophia Thomalla wurde in der 3. Staffel von „Let’s Dance“ zum „Dancing Star“ gekürt. © imago images/Stefan Schmidbauer, imago stock&people, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

In der dritten Staffel von „Let’s Dance“ schwebte das deutsche Model Sophia Thomalla (31) mit Profitänzer Massimo Sinató (40) über das Tanzparkett und gewann die Show. 2012 ließ sich Sophia für die deutsche Ausgabe des „Playboy“ fotografieren. 2016 war sie neben DJ Bobo (53), der 2021 Teil der „Sing meinen Song“-Familie ist, Jurymitglied in der RTL-Show „Dance Dance Dance“. Privat ist die schöne Tochter von Schauspielerin Simone Thomalla (55) seit 2018 mit Fußballtorwart Loris Karius (27) liiert. 2021 moderiert Sophia die zweite Staffel der Kuppelshow „Are You The One?“ (die komplette erste Staffel und neue Folgen auf TVNOW verfügbar).

„Let's Dance“-Staffel 4 (2011): Maite Kelly

 Gemeinsam mit ihrem Tanzpartner Chistian Polanc konnte Maite Kelly die Jury überzeugen.
2011 holte sich Maite Kelly die „Let’s Dance“-Krone. © imago images/Future Image, Frederic Kern via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Die vierte Staffel von „Let’s Dance“ gewann Sängerin Maite Kelly (41). Gemeinsam mit ihrem Tanzpartner Christian Polanc konnte sie die Zuschauer am meisten überzeugen und sicherte sich damit den „Dancing Star“-Titel. Heute ist der ehemalige „Kelly Family“-Star als Schlagersängerin sehr erfolgreich. Mit ihrem Know-How unterstützt sie 2021 auch die Jury von „Deutschland sucht den Superstar“: In der 18. Staffel der Castingshow sucht sie nämlich mit Dieter Bohlen (67) und Mike Singer (21) nach dem neuen Superstar (alte Staffeln und aktuelle Folgen von DSDS auf TVNOW verfügbar).

Hier die 4. Staffel von „Let’s Dance“ auf TVNOW anschauen.

„Let's Dance“-Staffel 5 (2012): Magdalena Brzeska

Profi-Turnerin Magdalena Brzeska holte sich 2012 den „Let's Dance“-Sieg.
Profi-Turnerin Magdalena Brzeska holte sich 2012 den „Let's Dance“-Sieg. © AEDT/WENN.com, SKA/HSS

Die ehemalige Turnerin Magdalena Brzeska gewann 2012 mit Profitänzer Erich Klann (33) die fünfte Staffel von „Let's Dance“. Privat schwebt die Polin mit ihrem Roland auf Wolke 7. Zuletzt sorgte Magdalena jedoch mit einer Schock-Nachricht für Aufruhr: Die 42-Jährige musste nach einem Fahrrad-Unfall notoperiert werden – glücklicherweise blieb der Unfall jedoch ohne Spätfolgen.

Hier die 5. Staffel von „Let’s Dance“ auf TVNOW anschauen.

„Let's Dance“-Staffel 6 (2013): Manuel Cortez

2013 konnte sich Manuel Cortez aufs Siegertreppchen von „Let's Dance“ tanzen.
2013 konnte sich Manuel Cortez aufs Siegertreppchen von „Let's Dance“ tanzen. © SplashNews.com

„Let's Dance“-Staffel 7 (2014): Alexander Klaws

Nach DSDS holte sich Alexander Klaws in der 7. Staffel auch noch den „Let's Dance“-Sieg.
Nach DSDS holte sich Alexander Klaws in der 7. Staffel auch noch den „Let's Dance“-Sieg. © dpa, Henning Kaiser, hka sab

Alexander Klaws (37) ist nicht nur der erste DSDS-Gewinner aller Zeiten (alte und aktuelle Folgen von DSDS auf TVNOW verfügbar), sondern holte sich in der siebten Staffel von „Let's Dance“ gemeinsam mit Tanzpartnerin Isabel Edvardsson auch den Tanzpokal. Nach einer erfolgreichen Karriere als Musical-Star kehrte Alexander 2020 zu seinen Wurzeln zurück und moderierte die Liveshows der 17. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“. Privat ist er mit seiner Musical-Partnerin Nadja Scheiweiller (35) verheiratet. Gemeinsam haben sie zwei Söhne: Lenny und Flynn.

Hier die 7. Staffel von „Let’s Dance“ auf TVNOW anschauen.

„Let's Dance“-Staffel 8 (2015): Hans Sarpei

Fußballer Hans Sarpei zeigte im Jahr 2015 bei „Let's Dance“, dass er auch ohne Ball keine linken Füße hat.
Fußballer Hans Sarpei zeigte im Jahr 2015 bei „Let's Dance“, dass er auch ohne Ball keine linken Füße hat. © dpa, Ingo Wagner, iwa nic kno

Fußballer können nicht nur kicken, sondern auch tanzen! Das hat Hans Sarpei (44) im Jahr 2015 eindrucksvoll bewiesen. Gemeinsam mit seiner Tanzpartnerin Kathrin Menzinger (32) sicherte er sich in der achten Staffel von „Let's Dance“ den „Dancing Star“-Titel. 2017 moderierte der ehemalige „FC Schalke 04“-Spieler zusammen mit Comedian Luke Mockridge (31) die Netflix-Spielshow „Ultimate Beastmaster“.

Hier die 8. Staffel von „Let’s Dance“ auf TVNOW anschauen.

„Let's Dance“-Staffel 9 (2016): Victoria Swarovski

Victoria Swarovski holte sich 2016 den „Let's Dance“-Sieg und moderiert seit 2018 die RTL-Tanzshow gemeinsam mit Daniel Hartwich.
Victoria Swarovski holte sich 2016 den „Let's Dance“-Sieg und moderiert seit 2018 die RTL-Tanzshow gemeinsam mit Daniel Hartwich. © imago images/Future Image, Christoph Hardt via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Wahnsinn: Die österreichische Popsängerin Victoria Swarovski (27) gewann trotz eines Rippenbruchs, den sie sich beim Training zuzog, die neunte Staffel von „Let's Dance“. Seit 2018 moderiert sie an der Seite von Daniel Hartwich (42) die RTL-Tanzshow als Nachfolgerin von Sylvie Meis (42).

„Let's Dance“-Staffel 10 (2017): Gil Ofarim

Musiker Gil Ofarim gewann die zehnte Staffel von „Let's Dance“.
Musiker Gil Ofarim gewann die zehnte Staffel von „Let's Dance“. © imago images/Future Image, Jens Krick via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Gil Ofarim (38) gehörte von Anfang an zu den Favoriten der zehnten Staffel von „Let's Dance“. Mit nur einem Punkt Unterschied gewannen er und seine Tanzpartnerin Ekaterina Leonova (33) im Jahr 2017 gegen Konkurrentin Vanessa Mai (28). In den Jahren nach „Let’s Dance“ ist es recht ruhig um den Musiker geworden, der 2020 seine eigene Radio-Show auf „ROCK ANTENNE“ bekam.

Hier die 10. Staffel von „Let’s Dance“ auf TVNOW anschauen.

„Let's Dance“-Staffel 11 (2018): Ingolf Lück

Ekaterina Leonova und Ingolf Lück haben sich in der 11. Staffel von „Let's Dance“ zum Sieg getanzt.
Ekaterina Leonova und Ingolf Lück haben sich in der 11. Staffel von „Let's Dance“ zum Sieg getanzt. © MG RTL D / Stefan Gregorowius

Es war DIE Überraschung schlechthin: 2018 setzte sich Comedian Ingolf Lück (62) gegen alle Konkurrenten durch und holte am Ende tatsächlich den „Dancing Star“-Titel. Für seine Tanzpartnerin Ekaterina Leonova war es der zweite „Let’s Dance“-Sieg in Folge. Der Moderator der legendären Musikshow „Formel Eins“ hat zwei Kinder, lebt in Köln und tourt mit seinem Comedy-Programm „Ingolf Lück – Sehr erfreut!“ durch Deutschland.

Hier die 11. Staffel von „Let’s Dance“ auf TVNOW anschauen.

„Let's Dance“-Staffel 12 (2019): Pascal Hens

Pascal Hens tanzte sich in der 12. Staffel von „Let's Dance“ mit Profitänzerin Ekaterina Leonova auf Platz 1.
Pascal Hens tanzte sich in der 12. Staffel von „Let's Dance“ mit Profitänzerin Ekaterina Leonova auf Platz 1. © TVNOW / Stefan Gregorowius

Großer Mann, großer Erfolg: Ex-Handballer Pascal Hens (40) räumt 2019 gemeinsam mit Ekaterina Leonova, die bereits zum dritten Mal hintereinander auf dem Siegertreppchen steht, den Siegerpokal von „Let’s Dance“ ab. Der Sportler wohnt in Hamburg, ist verheiratet und hat mit seiner Frau Angela zwei Kinder. 2021 nimmt Pascal an der SAT.1-Show „Das große Promibacken“ teil.

Hier die 12. Staffel von „Let’s Dance“ auf TVNOW anschauen.

„Let's Dance“-Staffel 13 (2020): Lili Paul-Roncalli

Im Finale von „Let's Dance“ 2020 regnete es für Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinató Gold.
Im Finale von „Let's Dance“ 2020 regnete es für Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinató Gold. © dpa, Stefan Gregorowius, sab

Alle „Let's Dance“-Highlights in einer Playlist

Double-Trouble für Valentin mit den Zwillingen
02:21 Min

Double-Trouble für Valentin mit den Zwillingen

„Let's Dance“ auf TVNOW streamen

Ab dem 26. Februar 2021 zeigt RTL immer freitags ab 20:15 Uhr die neue Staffel von „Let’s Dance“ – parallel auch im RTL-Livestream auf TVNOW. Wer sich vergangene Staffeln mit Alexander Klaws und Co. anschauen möchte, ist auf TVNOW ebenfalls richtig: Dort gibt es nämlich viele alte Staffeln von „Let’s Dance“ zum Streamen.

Alle Infos rund um die 14. Staffel von „Let’s Dance“ haben wir hier zusammengefasst.